Der Versicherungsspezi
Reifen Krah
Continentale
Schwientek Herbst 14
Friseur K1
Heizungsbaumann
Sattlerei Schmautz
Hoffmann Metzgerei
HF Auto
Geschenke Galerie
Tatze und Pfötchen
Wespen Lichtenthäler
Jakob Nestle
Taxi Bischoff

Eine tote Person bei Zimmerbrand in Wissener Krankenhaus

Veröffentlicht am 3. August 2014 von wwa

IMG_5286WISSEN – Eine tote Person bei Zimmerbrand in Wissener Krankenhaus – IMG_5276Schreck in der Morgenstunde. Brandmeldealarm im Wissener Klinikum. Die Leitstelle Montabaur alarmierte die Feuerwehr Wissen gegen 08:00 Uhr mit Einsatz zum Wissener Krankenhaus, die Brandmeldeanlage habe ausgelöst. Die ersten Kräfte der Feuerwehr die die Fachklinik erreichten stellten fest das es zum Zimmerbrand im ersten Geschoss gekommen ist. Umgehend wurden weitere Kräfte alarmiert. Die Wissener Feuerwehr ging mit einem Angriffstrupp im Innenangriff gegen den Brand vor. Der Brand, so wurde festgesellt, beschränkte sich auf ein Zimmer. Beim Betreten der Räumlichkeit und dem Löschen des Feuers fanden die Feuerwehrkräfte eine tote. Weibliche Person vor. Im Brandabschnitt befanden sich noch zwei weitere Personen die durch die Fenster über die Drehleiter gerettet wurden. Mit Lüftungsgeräten wurde nach erfolgreicher Brandbekämpfung der Rauch aus dem Gebäude gedrückt. Mit im Einsatz waren die Löschzüge der Verbandsgemeindefeuerwehr Wissen, die Löschzüge Wissen, Schönstein und Katzwinkel. Die Verbandsgemeindefeuerwehr Hamm, die Löschzüge der Verbandsgemeindefeuerwehr Betzdorf, Löschzüge Wallmenroth und Scheuerfeld, den Löschzug Steinebach der Verbandsgemeindefeuerwehr Gebhardshain und den Löschzug Altenkirchen. Weiterhin waren Kräfte der Polizeiinspektion Betzdorf und des DRK und SEG im Einsatz. (wwa) Fotos: Wachow