Geschenke Galerie
Sattlerei Schmautz
Tatze und Pfötchen
Wespen Lichtenthäler
Continentale
Hoffmann Metzgerei
Der Versicherungsspezi
Taxi Bischoff
Jakob Nestle
Friseur K1
Heizungsbaumann
HF Auto
Schwientek Herbst 14
Reifen Krah

Kellerbrand in Oettershagen – Feuerwehr Hamm und Wissen im Einsatz

Veröffentlicht am 17. April 2014 von wwa

IMG_9252OETTERSHAGEN – Kellerbrand in einer Gastronomie in Oettershagen an der B 62 – Donnerstagnachmittag, gegen 16:30 Uhr entdeckte eine Hausbewohnerin in einem Gastronomiegebäude starke Rauchentwicklung und alarmierte die Leitzentrale Montabaur. Montabaur seinerseits alarmierte die Feuerwehr Hamm/Sieg. Da in der ersten Meldung von Personen im Gebäude gesprochen wurde und somit auch Menschenrettung auf dem Plan stand, wurde der Löschzug Wissen mit alarmiert. Die Feuerwehr stellte vor Ort nach ersten Erkundungen und Vorgehen fest, dass das Feuer im Kellerbereich ausgebrochen war. Inzwischen hatten auch alle Personen das Gebäude verlassen. Einige Personen hatten allerdings den Qualm eingeatmet und wurden vom mitalarmierten Rettungspersonal des DRK versorgt. Die Feuerwehr ging mit AGT Trupps in das Gebäude vor, lokalisierte den Brandherd und vollzog die Löscharbeiten. Im völlig verqualmten Keller suchten die Feuerwehrkräfte mit der Wärmebildkamera nach Glut- und Brandnestern. Mit Belüftern wurde nach den Löscharbeiten der Qualm aus dem Gebäude gedrückt. Die Polizei vermutet als Ursache Unachtsamkeit in der Handhabung an einem technischen Gerät. Der Verkehr auf der B 62 wurde von der Polizei einspurig am Objekt vorbeigeführt. (wwa) Fotos: Wachow