HF Auto
Schwientek Herbst 14
Hoffmann Metzgerei
Wespen Lichtenthäler
Geschenke Galerie
Jakob Nestle
Friseur K1
Versicherungsspezi
Sattlerei Schmautz
Tatze und Pfötchen
Continentale

Wanderer ließen sich durch den Giebelwald führen

Veröffentlicht am 23. September 2022 von wwa

KIRCHEN – Wanderer ließen sich durch den Giebelwald führen

Wer gerne an der frischen Luft und in der Natur unterwegs ist, der lässt sich keinesfalls vom schlechten Wetter abschrecken. Die durch die Wanderfreunde „Siegperle“ bereits lang terminierte Wanderführung unter dem Motto „Bergbau, Bier und Baumriesen“ zeigte das riesige Areal des Giebelwaldes zwischen Mudersbach und Freusburg am vergangenen Sonntag bei ausgiebigen Regenfällen daher einmal nicht von seiner sonnigen Seite. Trotzdem hatten die beiden Gruppen auf ihren 7 bzw. 12 Kilometer langen Rundwegen mit den Wanderführern Michaela Stötzel und Frank Wolff ihren Spaß und ließen sich ausgehend vom Otto-Hellinghausen-Platz in Mudersbach zu markanten Punkten, wie dem Erzquell-Stollen, Mariengrotte und wichtigen keltischen Stationen leiten. Teile der Routen führten über den bekannten Erzquellweg Sieg. Am Erzquellstollen begrüßte Erster Beigeordneter der Verbandsgemeinde Kirchen, Ulrich Merzhäuser, die Gruppe mit erfrischenden Getränken, darunter natürlich auch Erzquell-Pils.