Jakob Nestle
Friseur K1
Geschenke Galerie
Versicherungsspezi
HF Auto
Sattlerei Schmautz
Hoffmann Metzgerei
Continentale
Wespen Lichtenthäler
Tatze und Pfötchen
Schwientek Herbst 14

Waldbreitbacher Lauftreff im Hochgebirge erfolgreich

Veröffentlicht am 20. September 2022 von wwa

WALDBREITBACH – Waldbreitbacher Lauftreff im Hochgebirge erfolgreich – VfL Mitglieder bezwingen die Drei Zinnen in Südtirol

Hoch hinaus kam der Lauftreff des VfL Waldbreitbach bei seinem Ausflug nach Südtirol zum Drei Zinnen Lauf in Sexten. 17 Kilometer und 1.333 Höhenmeter galt es zu überwinden. „Viele Wochen im Voraus haben wir knackige Anstiege in unser Training eingebaut“, weiß Tobias Bußmann zu berichten, „schließlich will man vorbereitet sein.“ Dieses Vorgehen hatte sich ausgezahlt wie die Anfahrt über mehr als 800 Kilometer. Bei hervorragenden Wetterbedingungen liefen die Männer und eine Frau anfangs über einen bequemen Wanderweg, der auf den ersten acht Kilometern lediglich 300 Höhenmeter aufzuweisen hatte, die Strecke wechselte dann auf teils ausgesetzte alpine Wege voller Geröll, Leitern und weiterer Abenteuerlichkeiten.

Glücklich erreichten aber alle VfL-Aktiven das Ziel, die Drei Zinnen Hütte auf 2.405 Metern Höhe, wo sie mit einer Medaille ausgezeichnet wurden. Besonders erfolgreich auf dem Gesamtplatz 59 von mehr als 600 Teilnehmern war Arne von Schilling in nur zwei Stunden und sechs Minuten. Nicht weniger stolz erreichten ebenfalls das Ziel: Tobias Bußmann (2:23 Std.), Achim Vogt (2:45 Std.), Frank Heigel (2:53 Std.), Wolfgang Bernath (2:55 Std.), Monika Engler (2:55 Std.) und Etienne Kluck (2:59 Std). Damit konnten sie zahlreiche weitere Wettkämpfer hinter sich lassen.

Zum Abschluss stand noch der Rückmarsch aller Läufer gemeinsam mit ihren Fans über gute sieben Kilometer und fast 1000 Höhenmeter zurück ins Tal an, da die Drei Zinnen Hütte nicht per Bus erreichbar ist.

„Ich bin mir sicher“, so Lauftreffleiter Wolfgang Bernath, „dass dieser schönen gemeinsamen Reise mehr als nur eine weitere zu anderen Zielen folgen wird.“

Wer bereits vom Lauffieber angesteckt ist oder den Laufsport austesten möchte, ist mittwochs um  18 Uhr an der Waldbreitbacher Sporthalle gern gesehen; eine Anmeldung oder Vereinsmitgliedschaft beim VfL Waldbreitbach ist nicht erforderlich. Gelaufen wird in der Regel eine Stunde in unterschiedlichen Leistungsgruppen. Weitere Auskünfte gibt es via E-Mail an  lauftreff@vfl-waldbreitbach.de.