Jakob Nestle
Geschenke Galerie
Schwientek Herbst 14
Tatze und Pfötchen
Versicherungsspezi
Continentale
HF Auto
Friseur K1
Hoffmann Metzgerei
Wespen Lichtenthäler
Sattlerei Schmautz

Im Haus Felsenkeller wird die Männerrolle im 21. Jahrhundert neu beleuchtet

Veröffentlicht am 22. September 2022 von wwa

ALTENKIRCHEN – Im Haus Felsenkeller wird die Männerrolle im 21. Jahrhundert neu beleuchtet

Im Haus Felsenkeller wird am Freitag, den 07. Oktober, 14:00 bis 18:00 Uhr, die Männerrolle im 21. Jahrhundert neu beleuchtet. „Auf der Suche nach einem neuen Selbstverständnis“ lautet der Untertitel des Impulsworkshops „Die Männerrolle im 21. Jahrhundert“. Männer sind es, die maßgeblich Zerstörung in diese Welt hineingebracht haben und bringen. Gesellschaftlich männerdominierte Hierarchien erweisen sich als zerstörerisch für unsere Lebensbedingungen und unsere Beziehungen. Aber ist das alles? Ganz sicher nicht! Wie fühle ich mich als Mann mit diesem Rollenbild? In welcher Rolle verstehe ich mich? Was steht für mich jetzt als Mann an? Wohin will ich mich als Mann weiterentwickeln? Welche Ziele und Aufgaben setze ich mir selbst? Es liegt im Trend, diese Fragen zu bearbeiten und individuelle neue Perspektiven zu entwickeln.

Es gibt viel zu denken, zu lernen und zu wachsen. An diesem Nachmittag bietet Haus Felsenkeller Zeit und Raum, sich diesen und weiteren Fragen zu nähern. Als Grundlage für einen Austausch, ein gegenseitiges Kennenlernen und ein gemeinsames Nachforschen im Inneren moderner Männer. Bei regem Interesse kann aus diesem Nachmittag auch ein regelmäßiger Austausch und gemeinsames Lernen zwischen Männern werden. Eingeladen sind Männer jeden Alters, die sich wünschen, mehr in ihr Gleichgewicht zu kommen, ihre Möglichkeiten zu erkennen und sich weiterzuentwickeln. Dirk Bernsdorff, erfahrener Suchttherapeut und Psychodrama–Leiter wird das Treffen moderieren und reichlich Hintergrundwissen in seine Anleitung einfließen lassen. Die Gebühr beträgt 25 Euro. Information und Anmeldung im Haus Felsenkeller: Telefon: 02681 986412 oder unter www.haus-felsenkeller.de.