Friseur K1
HF Auto
Jakob Nestle
Schwientek Herbst 14
Versicherungsspezi
Sattlerei Schmautz
Continentale
Hoffmann Metzgerei
Geschenke Galerie
Tatze und Pfötchen
Wespen Lichtenthäler

Bruderschaftsorden an Jörg Gehrmann

Veröffentlicht am 4. August 2022 von wwa

SELBACH – Bruderschaftsorden an Jörg Gehrmann

Das Schützen- und Heimatfest Selbach bot eine günstige Gelegenheit zum Verleihen einer besonderen Auszeichnung. Es ging dabei um den Hohen Bruderschaftsorden des Bundes der historischen deutschen Schützenbruderschaften. Empfänger war zu seiner eigenen Überraschung Bezirksbundesmeister Jörg Gehrmann. „Du hast Dir große Verdienste um unsere christlich orientierte Gemeinschaft erworben“, hieß es in der Laudatio. Der frischgebackene Ordensträger hat beispielsweise den Bundesjungschützentag 2016 in Wissen organisiert und sich auch an vielen weiteren Stellen im Bezirk Marienstatt beispielhaft engagiert. „Diesen Orden muss man sich erarbeiten, es gibt ihn nicht geschenkt“, fügte Florian Jung als Brudermeister der St. Hubertus-Schützenbruderschaft Birken-Honigsessen im Selbacher Schützenhaus an. Zu den Gratulanten gehörten weiterhin Hubert Kemper als ehemaliger Stellvertretender Bezirksbundesmeister und Brudermeister der St. Hubertus-Schützenbruderschaft Selbach und der Stellvertretende Diözesanbrudermeister Tobias Kötting. (bt) Fotos: Bernhard Theis