Hoffmann Metzgerei
Schwientek Herbst 14
HF Auto
Continentale
Versicherungsspezi
Geschenke Galerie
Friseur K1
Wespen Lichtenthäler
Sattlerei Schmautz
Jakob Nestle
Tatze und Pfötchen

Bluesfreunde Neuwied laden für Freitag ins Foodhotel ein

Veröffentlicht am 26. Juli 2022 von wwa

NEUWIED – Belgisches Duo zelebriert puren Blues – Bluesfreunde Neuwied laden für Freitag ins Foodhotel ein

Das ist eine Einladung, die man wörtlich nehmen kann: Am Freitag, 29. Juli, sorgt das belgische Duo Big D. & Captain Keys ab 20 Uhr, Einlass 19 Uhr, für echtes Bluesfeeling im Innenhof des Neuwieder Foodhotels. Der Einlass für dieses Konzert ist frei. „Da wir erst kürzlich ein Konzert wegen der Erkrankung eines Musikers absagen mussten, wollen wir denjenigen, die uns seit Langem die Treue halten, mit einem Gratiskonzert Danke sagen“, erläutert Bluesfreunde-Sprecher Karlheinz Kroke zum Hintergrund des Auftritts.

Auf hohen musikalischen Anspruch muss das Publikum dabei nicht verzichten. Die beiden gebuchten Musiker sind Mitglieder der mehrfach ausgezeichneten „Bluesbones“. Die Band präsentierte bereits auch in Neuwied überzeugend ihre eigene Spielart des Blues. Nun ist im Foodhotel Blues in seiner reinsten Form zu hören – mit Nico de Cock, der über eine kraftvolle und ausdrucksstarke Stimme verfügt, und Edwin Risbourg an den Keyboards. Er unterstützt de Cock auch stimmlich.

Das Duo macht keine große Show, Effekthascherei ist ihm fremd; de Cock und Risbourg machen einfach nur gute Musik. Dabei wechseln sich Eigenkompositionen und charaktervolle Cover-Versionen aus dem Blues-, Rock- und Popbereich ab. Ein Konzert, das ganz unter dem Motto „Less is more“ steht.