Sattlerei Schmautz
HF Auto
Wespen Lichtenthäler
Schwientek Herbst 14
Continentale
Friseur K1
Versicherungsspezi
Geschenke Galerie
Jakob Nestle
Tatze und Pfötchen
Hoffmann Metzgerei

Nächste Kreistagssitzung am Montag, 27. Juni 2022, im Wissener Kulturwerk

Veröffentlicht am 24. Juni 2022 von wwa

KREIS ALTENKIRCHEN – Nächste Kreistagssitzung am Montag, 27. Juni 2022, im Wissener Kulturwerk

Am Montag, dem 27. Juni, findet im Kulturwerk in Wissen (Walzwerkstraße 22) die 15. Sitzung des Kreistages in der laufenden Wahlperiode statt. Beginn ist um 16 Uhr. Landrat Dr. Peter Enders wird Angelika Buske aus Friesenhagen für die SPD-Fraktion als neues Kreistagsmitglied verpflichten, sie rückt für Matthias Gibhardt aus Altenkirchen nach, der sein Mandat niedergelegt hat. In der Folge stehen auch Nachwahlen zu Ausschüssen und anderen Gremien an. Beim Thema Katastrophenschutz geht es wie bereits in der letzten Sitzung des Kreisausschusses um den Aufbau eines kreisweiten Sirenennetzes. Desweiteren befassen sich die Kreistagsmitglieder mit der Vergabe von Planungsleistungen für den Neubau eines Verwaltungsgebäudes von Westerwaldbahn und Westerwaldbus in Steinebach-Bindweide und mit der Entlastung des Kreisbeigeordneten Gerd Dittmann für das Jahr 2020 für die Geschäftsbereichsleitung im Teilbereich Abfallwirtschaftsbetrieb. Schließlich geht es im öffentlichen Teil der Sitzung noch um Änderungen der Gebührensatzung der Kreismusikschule und um den Jahresabschluss 2021 der Sparkasse Westerwald-Sieg. Auf der Tagesordnung im nichtöffentlichen Teil der Sitzung stehen Personalangelegenheiten.

Informationen zu den einzelnen Themen der Tagesordnung sind verfügbar im Rats- und Bürgerinformationssystem der Kreisverwaltung (https://altenkirchen.more-rubin1.de/meeting.php?id=2022-KT-78).