Wespen Lichtenthäler
Tatze und Pfötchen
Sattlerei Schmautz
Continentale
Versicherungsspezi
Geschenke Galerie
Schwientek Herbst 14
Hoffmann Metzgerei
Jakob Nestle
Friseur K1
HF Auto

„Cannabis – eine harmlose Droge?“

Veröffentlicht am 16. Juni 2022 von wwa

WISSEN – „Cannabis – eine harmlose Droge?“ – Kostenfreie Infoveranstaltung in Wissen

Die Legalisierung von Cannabis für Erwachsene wird von den aktuellen Regierungsparteien vorbereitet. Bei Jugendlichen sollen Jugendschutzregelungen den Konsum verhindern. Unabhängig von der politischen und rechtlichen Bewertung bleiben noch viele weitere Fragen zur Einordnung dieser Substanz: „Macht Cannabis überhaupt abhängig? Wie hoch sind die Risiken bei Cannabis-Konsum für einen anschließenden Einstieg in den Konsum harter Drogen?“ Suchtpräventionskraft Elke Richter von der Suchtberatung des Caritasverbandes Betzdorf informiert hierzu am Donnerstag, dem 30. Juni, in der Zeit von 18.30 bis 21 Uhr im Wissener Infoladen Aufwärts (Gerichtsstraße 34). Darauf macht die Kreisverwaltung aufmerksam. Die kostenfreie Informationsveranstaltung richtet sich an Eltern, Angehörige von Konsumierenden, Lehrer und andere Erziehende. Eine E-Mail-Anmeldung an horst.schneider@kreis-ak.de sichert einen der begrenzten Teilnahmeplätze. Veranstalter ist der Regionale Arbeitskreis Suchtprävention im Kreis Altenkirchen. Eine qualifizierte Fortbildungsbescheinigung kann ausgestellt werden.