Hoffmann Metzgerei
Jakob Nestle
Schwientek Herbst 14
Friseur K1
Sattlerei Schmautz
Geschenke Galerie
HF Auto
Tatze und Pfötchen
Wespen Lichtenthäler
Continentale
Versicherungsspezi

Gefährdung des Straßenverkehrs durch riskantes Überholmanöver

Veröffentlicht am 27. Mai 2022 von wwa

B 9 – EHRENTHALER WERTH – Gefährdung des Straßenverkehrs durch riskantes Überholmanöver

Sonntagnachmittag, 22. Mai 2022, kam es gegen 18:45 Uhr auf der B 9, Höhe der Rheininsel „Ehrentahler Werth“, zu einem riskanten Überholmanöver durch ein Wohnmobil, trotz Gegenverkehr. Das Wohnmobil sowie der zunächst vorausfahrende PKW befuhren die B 9 aus Richtung Bingen in Fahrtrichtung Koblenz. Vermutlich aufgrund von Fehleinschätzung und des schnelleren Fortkommens startete der 83jährige Fahrer des Wohnmobils ein Überholmanöver trotz eines herannahenden, in entgegengesetzter Richtung fahrenden PKW. Der Fahrer des entgegenkommenden PKW musste zur Vermeidung eines Frontalzusammenstoßes sowohl stark bremsen als auch nach rechts neben die Fahrbahn ausweichen. Sach- oder Personenschaden entstand glücklicherweise nicht. Durch die Polizeiinspektion Boppard werden zur vollständigen Aufklärung des Sachverhaltes Augenzeugen, die Angaben zur Sache tätigen können, insbesondere die Insassen des überholten PKW, gebeten, sich bei der Polizei unter der 06742-8090 zu melden. Quelle: Polizei