Geschenke Galerie
Jakob Nestle
Versicherungsspezi
Wespen Lichtenthäler
Sattlerei Schmautz
Hoffmann Metzgerei
Tatze und Pfötchen
Friseur K1
Continentale
HF Auto
Schwientek Herbst 14

Maulsbacher Schützenfest findet nach alter Tradition statt

Veröffentlicht am 30. April 2022 von wwa

MAULSBACH – Maulsbacher Schützenfest findet nach alter Tradition statt

Anfang des Jahres setzte sich der Geschäftsführende Vorstand zusammen, um zu entscheiden, ob das Schützenfest 2022 wieder nach traditioneller Art und Weise stattfinden kann oder man wieder nur ein kleines Fest im und um das Schützenhaus feiern solle. Bevor der gesamte Vorstand beschlossen hatte ein Schützenfest in alter Tradition im Festzelt zu feiern, wurde sehr hart und sachlich auf den planmäßigen Vorstandssitzungen diskutiert. Gerade im Hinblick auf das finanzielle Risiko wurde intensiv diskutiert. Zudem kommen höherer Kosten wie eine weit höhere Zeltmiete auf den Verein zu. Weiterhin wird ein zweiter Richtmeister vom Zeltverleiher zum Zeltaufbau vorgeschrieben. Der muss auch von Verein bezahlt werden. Eine sehr knappe Mehrheit war deshalb erst für ein kleines Fest. Nach einer weiteren außerplanmäßigen Vorstandsitzung wurde beschlossen, ein Schützenfest nach alter Tradition im Festzelt zu feiern. Dahinter steht der ganze Vorstand.

Das Rahmenprogramm des Festes wird dem des Jahres 2019 identisch sein. Die Zeltgröße bleibt bestehen und auch der Ablauf des Festes wird wie in den vergangenen Jahren stattfinden. Starten wird das Ganze mit einem Arbeitsdienst zur Vorbereitung des Schützenfestes am Samstag, 07.Mai 2022 um 09.00 Uhr. Der eigentliche Zeltaufbau findet am Mittwoch, 11.Mai 2022 ab 09.00 Uhr statt. Am Donnerstag, 12.Mai wird ab 17.00 Uhr weitergearbeitet. Weiterhin werden noch viele Helfer für Freitag, 13.Mai ab 09.00 Uhr benötigt, damit am Abend um 20.30 Uhr die Partynight mit DJ Fabian und Crazy Motti starten kann. Der weitere Zeltausbau findet am Samstag, 14.Mai ab 09.00 Uhr statt.

Begonnen wird das Schützenfest nach der Partynight am Freitag, mit dem traditionellen Schützenfest am Samstag, 14.Mai um 20.00 Uhr mit dem Einmarsch der Fahnengruppe, mit Königspaar und Hofstaat und ab 20.30 Uhr ist Tanz für alle, mit der Band „De Pänz“.

Der Sonntag startet um 11.00 Uhr mit dem Zeltgottesdienst und gegen 12.00 Uhr das traditionelle gemeinsame Mittagessen, bevor die Schützen um 13.30 Uhr zum Festzug antreten. Ausklingen lassen die Schützen den Tag ab 15.30 Uhr mit dem Konzert des Blasorchester Mehrbachtal.

Der Schützenfest Montag beginnt wie in den vergangenen Jahren auch um 10.00 Uhr mit dem Vogelschießen. Eröffnet wird das Schießen durch den Bürgermeister der Verbandsgemeinde Altenkirchen-Flammersfeld „Im Raiffeisenland“ Fred Jüngerich. Ab 11.00 Uhr ist Frühschoppen, ab 12.00 Uhr Musik und Tanz mit Christof Diels. Gegen 14.00 Uhr werden einige Ehrungen durchgeführt und um 15.00 Uhr findet das traditionelle Kaffeetrinken statt und es startet das Kinderunterhaltungsprogramm. Im Laufe des Nachmittages sollte der Vogel seines Schmuckes beraubt und der Rumpf gefallen sein, sodass um 19.30 Uhr das neue Königspaar unter Mitwirkung des Blasorchester Mehrbachtal abgeholt werden kann. Um 20.00 Uhr findet die Königskrönung statt und ab 21.00 Uhr spielt nochmals die Band „De Pänz“, bis zum Ausklang des Festes auf.

Der Abbau des Zeltes beginnt am Dienstag, 17.Mai 2022 um 09.00 Uhr. (stk) Foto: SV Maulsbach