Sattlerei Schmautz
HF Auto
Jakob Nestle
Geschenke Galerie
Schwientek Herbst 14
Wespen Lichtenthäler
Tatze und Pfötchen
Continentale
Reifen Krah
Versicherungsspezi
Hoffmann Metzgerei
Friseur K1

WISSEN – Rückkehr der Sternsinger nach Wissen

Veröffentlicht am 13. Januar 2022 von wwa

Rückkehr der Sternsinger nach Wissen

Beim Rückkehrgottesdienst in der katholischen Pfarrkirche „Kreuzerhöhung“ zu Wissen gab es einen Riesenapplaus für die Akteure des diesjährigen Dreikönigssingens. Beteiligt haben sich 18 Mädchen und Jungen, die allerdings nicht alle an der Hl. Messe teilnehmen konnten.

Die Kinder stammen aus Wissen, Siegenthal/Niederhövels und Selbach/Brunken. Wenn auch natürlich nicht alle Straßen in den genannten Gebieten abgegangen werden konnten, so wurde doch an vielen Türen der Wunsch „20*C+M+B*22“ was für „Christus segne dieses Haus“ steht, angebracht. Dazu trugen die Sternsinger ein Lied vor und baten um eine Spende für Kinder, die in Not sind. Deren Herkunft oder Religion spielt dabei keine Rolle. Während des sonntäglichen Gottesdienstes bedankte sich Pfarrer Martin Kürten in aller Form bei den Sternsingern sowie den Eltern und Begleitpersonen: „Ihr seid ein großes Vorbild!“. Nach der Messe hielten die Kinder den Gottesdienstbesuchern noch einmal die Sammelbüchsen hin. Die Aktion ist bis zum 2. Februar verlängert worden. Erst dann kann gesagt werden wie hoch sich der Spendenbetrag beläuft. (bt) Fotos: Bernhard Theis