Sattlerei Schmautz
Der Versicherungsspezi
Reifen Krah
Geschenke Galerie
HF Auto
Hoffmann Metzgerei
Tatze und Pfötchen
Wespen Lichtenthäler
Friseur K1
Jakob Nestle
Schwientek Herbst 14
Continentale

LINZ – Erwin Rüddel gratuliert dem TV 1882 Linz e.V.

Veröffentlicht am 15. November 2021 von wwa

LINZ – Erwin Rüddel gratuliert dem TV 1882 Linz e.V.

„Sport steht für Leben und Gesundheit. Das bewahrheitet sich einmal mehr beim TV 1882 Linz e.V., dem ältesten Sportverein der Bunten Stadt am Rhein. Selbst Corona hinderte die Verantwortlichen des TV nicht daran gleichermaßen effiziente wie optimale Bedingungen für ihre Sportlerinnen und Sportler zu schaffen. Umgesetzt wurde dies mit einer Vereins-App, die jetzt explizit prämiert wurde und wozu ich ausdrücklich gratuliere“, berichtet der heimische CDU-Bundestagsabgeordnete Erwin Rüddel.

Der Vorsitzende des Gesundheitsausschusses im Deutschen Bundestag, weist in diesem Zusammenhang abermals auf das große ehrenamtliche Engagement der zahlreichen Sportvereine in seinem Wahlkreis hin. „Hier zeigt sich, dass die Zivilgesellschaft und deren Digitalisierungsbedarfe hohe Priorität haben. Da sind, wie beim TV 1882 Linz e.V., kluge engagierte Köpfe gefragt, die Bedarfe auch in schwierigen Zeiten, wie der Corona-Pandemie, sicherstellen“, so der Gesundheitspolitiker, der nicht nur als Vorsitzender der LG Rhein-Wied selbst auch sportlich fit ist.

Durch seine erfolgreiche Teilnahme am landesweiten Ideenwettbewerb „Ehrenamt 4.0“ erhält der TV 1882 Linz e.V. ein Preisgeld in Höhe von 1.000 Euro. „Diese Unterstützung muss als Anerkennung für die Wichtigkeit der digitalen Entwicklung im Rahmen der gesellschaftlichen Teilhabe und des freiwilligen Engagement gesehen werden. Und dass es hier einen der größten Sportvereine in der Region trifft, soll nicht unerwähnt bleiben“, bekräftigt Erwin Rüddel.