Sattlerei Schmautz
Reifen Krah
Hoffmann Metzgerei
Continentale
Geschenke Galerie
Tatze und Pfötchen
Der Versicherungsspezi
Friseur K1
Jakob Nestle
HF Auto
Wespen Lichtenthäler
Schwientek Herbst 14

ALTENKIRCHEN – WEIMAR – Südwestdeutsche Meisterschaften 2021

Veröffentlicht am 8. November 2021 von wwa

ALTENKIRCHEN – WEIMAR – Südwestdeutsche Meisterschaften 2021

Am 30. und 31. Oktober 2021 fanden die Südwestdeutschen Meisterschaften in den Altersgruppen U13 bis U19 statt. Aus dem Badminton Club Altenkirchen konnte sich Kim Hoffmann durch ihre Leistungen vergangener Turniere für die Meisterschaft in der Altersklasse U17 qualifizieren.
Am Samstag spielte sie in den Disziplinen Einzel und Mixed, am Sonntag Doppel. Im Turnier wurde das K.O.-System angewendet, das bedeutet, wer gewann kam eine Runde weiter, wer verloren hat war direkt draußen.

Das erste Spiel gewannen Kim und ihr Mixed Partner Mika Schönborn (Verein Betzdorf). Gleich im ersten Satz ging es sehr spannend zu, es war ein Kopf an Kopf Rennen und ging in die Verlängerung, doch Kim und Mika erkämpften sich schließlich den Satz mit einem Punktestand von 22:20. Im zweiten Satz waren sie dann richtig angespornt und ließen keine Fehler mehr zu, so setzten sie sich mit einem klaren Abstand von 21:8 durch. Beim nächsten Match trafen Kim und Mika auf die späteren Erstplatzierten des Turniers. Trotz guten technischen Spiels unterlagen sie und belegten Platz 5.

Das Einzel verlor Kim an Sanchi Sadana. Wegen des Turniersystems gab es leider kein weiteres Einzelspiel, so belegte sie den 9. Platz.

Am nächsten Tag ging es mit der Disziplin Doppel weiter. Hier spielte Kim mit Leonie Afanasev (Verein SV Offenheim), ihrer bereits vertrauten Doppelpartnerin von anderen Turnieren. Direkt zu Beginn traten sie starken Gegnerinnen gegenüber. Es war ein spannender erster Satz, die Teams schienen sehr ausgeglichen, jedoch unterlagen Kim und Leonie mit 21:18. Auch im zweiten Satz mussten sie sich geschlagen geben, lieferten jedoch eine super Leistung ab und belegten den 5. Platz. (anki) Vereinsbericht – Foto: BC AK