Continentale
Sattlerei Schmautz
Hoffmann Metzgerei
Der Versicherungsspezi
Wespen Lichtenthäler
Schwientek Herbst 14
Tatze und Pfötchen
Friseur K1
HF Auto
Reifen Krah
Jakob Nestle
Geschenke Galerie

GEBHARDSHAIN – Neue Jugendspielgemeinschaft „Westerwald-Sieg“ in den Startlöchern

Veröffentlicht am 16. Oktober 2021 von wwa

GEBHARDSHAIN – Neue Jugendspielgemeinschaft „Westerwald-Sieg“ in den Startlöchern – Badmintonabteilung der DJK Gebhardshain-Steinebach intensiviert Zusammenarbeit im Jugendbereich

Richtig rund geht es seit einigen Jahren bei der Nachwuchsförderung des Badmintonteams der DJK im Gebhardshainer Land. Gerade in der Altersklasse der sechs- bis elfjährigen verfügt der Verein mittlerweile über einen starken Kader. Erste Erfahrungen im Wettkampfgeschehen konnten die Badmintonminis nach der Corona-Zwangspause kürzlich bereits bei den Rheinlandmeisterschaften sammeln. Neben weiteren anvisierten Turnieren im Badmintonverband Rheinland, richtet sich der Blick jetzt auch auf die jährlich stattfindenden Minimannschaftsmeisterschaften. Dabei treten Viererteams aus Jungs und Mädels gegen andere Vereinsmannschaften an. Nach einer Vorrunde, werden dann der Titel und sämtliche Platzierungen ausgespielt – eine wirklich spannende Serie, bei der vor allem der Teamgedanke eine große Rolle spielt.

Meldungen sind im Bereich U12, U15 und U19 möglich. Damit alle jungen DJK’ler – auch in den schwächer besetzten Jahrgängen – an diesem Teamwettbewerb teilnehmen können, bestand bisher bereits eine JSG mit dem BC Smash Betzdorf und dem TuS Katzwinkel. Letzterer hat sich mangels eigener Nachwuchsspieler zurückgezogen. In die Bresche springt nun der TuS Bad Marienberg, der wie Gebhardshain über ein ambitioniertes Jugendprojekt verfügt und gleichzeitig den Landestützpunkt bei sich etabliert hat.

Hier bahnt sich eine intensive Zusammenarbeit an, aus der heraus begeisterte Badmintontalente auch an den Leistungssport herangeführt werden können – eine spannende Entwicklung für den schnellsten Rückschlagsport der Welt in der Region Westerwald.

Als Auftaktveranstaltung fand bereits ein Kennenlerntag mit viel Spaß und zahlreichen Matches in Bad Marienberg statt. Weitere Teamveranstaltungen werden folgen, so dass die Trainer eine intensive Vorbereitung sicherstellen und die Mannschaften nach Spielstärke zusammenstellen können. Geplant sind je zwei U12er und U 15er sowie ein U19er Team. Foto: