Reifen Krah
Jakob Nestle
Der Versicherungsspezi
Tatze und Pfötchen
HF Auto
Sattlerei Schmautz
Hoffmann Metzgerei
Friseur K1
Wespen Lichtenthäler
Continentale
Schwientek Herbst 14
Geschenke Galerie

HACHENBURG – WALDBREITBACH – Gute Stimmung beim Biermarathon

Veröffentlicht am 15. August 2021 von wwa

HACHENBURG – WALDBREITBACH – Gute Stimmung beim Biermarathon – Lauftreff des VfL Waldbreitbach in Hachenburg aktiv

Hörbar war das Aufatmen beim Lauftreff des VfL Waldbreitbach gewesen, denn endlich lässt die Situation wieder ein fast uneingeschränktes sportliches Miteinander zu. Aber nicht nur der Trainingsbetrieb läuft normal, auch das Wettkampfgeschehen konnte wiederaufgenommen werden. So machte sich eine Gruppe aus elf Läuferinnen und Läufern auf den Weg zur 4. Ausgabe des beliebten Biermarathons in Hachenburg – nur einen Tag nach der erfolgreich durchgeführten Premiere des eigenen Bärenkopplaufs um Waldbreitbach.

Von der Ultralauflegende Sabine Schneider ins Leben gerufen, standen in diesem Jahr im Westerwald Strecken über die Viertelmarathondistanz (11 Kilometer) und Halbmarathon (21,1 Kilometer) zur Auswahl. „Ganz unterschiedlich waren die Ambitionen unserer Lauftreffler“, erläuterte Lauftreffleiter Wolfgang Bernath. „Nutzten die einen die Gelegenheit zum harten Formtest, legten andere den Schwerpunkt eher auf die angenehmen Seiten des Lebens“. So waren deren schwierigste Abschnitte weniger die trotzdem flott zurückgelegten Laufkilometer, sondern eher die Getränkeauswahl an den acht Verpflegungsstationen des Halbmarathons, die selbstredend neben alkoholfreien Getränken auch unterschiedliche Biersorten bereithielten. „Ich war überrascht festzustellen, wie hoch der Flüssigkeitsverlust unterwegs doch war“, stellte der Niederbreitbacher Peter Hertle augenzwinkernd fest. „Insofern stieg die Stimmung während des Laufs bis zur Ziellinie ständig weiter“, fügte Bernath mit einem Lachen in Bezug auf das, vom Veranstalter bereitgestellte, Getränkesortiment hinzu.

Mit kreativen Holzmedaillen dekoriert kehrten die Wiedtaler Teilnehmer hochzufrieden nach Hause zurück. Erfolgreich waren Elke Hasbach-Bernath und Harald Kuster (beide Viertelmarathon) sowie Hanne Walkenbach, Franziska Schneider, Bernd Mertgen, Arne von Schilling, Tobias Bußmann, Sebastian Fröder, Peter Hertle, Jürgen Wulf und Wolfgang Bernath (alle Halbmarathon).

Wer die freundliche Truppe kennenlernen möchte, ist herzlich zum ungezwungenen gemeinsamen Training immer mittwochs zwischen 18 und 19 Uhr in verschieden leistungsstarken Gruppen eingeladen. Treffpunkt ist die Sporthalle Waldbreitbach (Jahnstraße 1). Weitere Informationen gibt es per E-Mail an lauftreff@vfl-waldbreitbach.de. Nähere Informationen zum Angebot des Sportvereins sind zu finden auf www.vfl-waldbreitbach.de. Foto 07: