Tatze und Pfötchen
Wespen Lichtenthäler
HF Auto
Geschenke Galerie
Jakob Nestle
Schwientek Herbst 14
Reifen Krah
Der Versicherungsspezi
Hoffmann Metzgerei
Friseur K1
Continentale
Sattlerei Schmautz

BIRKEN-HONIGSESSEN – Schützenfest-Wochenende auf der Birkener Höhe wieder anders

Veröffentlicht am 5. August 2021 von wwa

BIRKEN-HONIGSESSEN – Schützenfest-Wochenende auf der Birkener Höhe wieder anders – aber für den guten Zweck

Trotz der anhaltenden pandemischen Lage und unter Berücksichtigung aller Hygienevorschriften hatte sich die Schützenbruderschaft in Birken-Honigsessen dazu entschlossen, am ersten Augustwochenende ein wenig Schützenfestatmosphäre zu verbreiten. Los ging es am Samstagnachmittag mit einem mobilen Schützenfestchen, dass die Dorfbewohner und Mitglieder zum Dank für ihre Treue in den vergangenen Krisenmonaten mit kostenloser Musik und Verpflegung an verschiedenen Stationen im Ort versorgte.

Am Sonntagmorgen wurde die heilige Messe zum Kirchweihfest der St.-Elisabeth-Kirche gefeiert, welches seit den Anfängen der Bruderschaft auf den Schützenfestsonntag fällt und auch dieses Jahr nicht unterschlagen werden sollte. Präses Pfarrer Martin Kürten hielt die Outdoor-Messe auf dem festlich geschmückten Kirchplatz, die Bergkapelle „Vereinigung“ Birken-Honigsessen sorgte für musikalische Begleitung.

Nach der Messe hatte Thomas Becher zum Schützenfest-Frühschoppen eingeladen, an dem die Bruderschaft dankend teilnahm. Brudermeister Florian Jung ließ sich die Begrüßung der Ehrengäste, wie sie sonst im Festzelt stattgefunden hätte, nicht nehmen und dankte hier dem Bezirksbundesmeister Jörg Gehrmann, dem Ehrenbrudermeister Johannes Pfeiffer, MdL Matthias Reuber, MdB Erwin Rüddel sowie Ortsbürgermeister Hubert Wagner und den Gastgebern sowie der Bergkapelle, die auch hier wieder für musikalische Stimmung sorgte.

Besonders erfreut war die Bruderschaft jedoch über die hohe Spendensumme, die die Schützenjugend an beiden Tagen für die Betroffenen der Flutkatastrophe in Rheinland-Pfalz sammeln konnte – Über 2.000 Euro kamen hier zusammen. Der Erlös wird in den kommenden Tagen zusammen mit den Spenden einer Aktion der KFD Birken-Honigsessen an ausgewählte Spendenkonten überwiesen werden, um zu garantieren, dass das Geld auch direkt bei den Betroffenen ankommt. (rawe) Fotos: SBR