Tatze und Pfötchen
Reifen Krah
Schwientek Herbst 14
Der Versicherungsspezi
HF Auto
Heizungsbaumann
Friseur K1
Jakob Nestle
Geschenke Galerie
Continentale
Hoffmann Metzgerei
Sattlerei Schmautz
Taxi Bischoff
Wespen Lichtenthäler

SPEYER – Mit über 2 Promille auf Fahrrad unterwegs

Veröffentlicht am 9. Juni 2021 von wwa

SPEYER – Mit über 2 Promille auf Fahrrad unterwegs

Nachdem er mit einer Gruppe Jugendlicher in Streit geraten war, wurde am Montagabend, 07. Juni 2021, um 20:20 Uhr ein 33jähriger Radfahrer in der Bahnhofstraße kontrolliert. Da er offensichtlich unter dem Einfluss von Alkohol stand, führte die Polizeistreife bei dem Radfahrer einen Alkoholtest durch. Der Test ergab einen Wert von 2,12 Promille. Dem Mann wurde die Weiterfahrt untersagt und eine Blutprobe entnommen. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren wegen Trunkenheit

im Verkehr.

Die Polizei weist daraufhin: Auch für alkoholisierte Radfahrer und Pedalec – Fahrer kann es Sanktionen geben. Je nach festgestelltem Blutalkoholwert drohen Bußgelder, Strafanzeigen, Punkte in Flensburg oder auch der Führerscheinentzug. Die Promillegrenze auf dem Fahrrad liegt bei einem Wert von 1,6. Wenn Sie als Radfahrer durch ihre unsichere Fahrweise auffallen, andere gefährden oder einen Unfall verursachen, machen Sie sich bereits ab 0,3 Promille strafbar. Quelle: Polizei