Der Versicherungsspezi
Reifen Krah
HF Auto
Jakob Nestle
Hoffmann Metzgerei
Schwientek Herbst 14
Geschenke Galerie
Tatze und Pfötchen
Continentale
Sattlerei Schmautz
Wespen Lichtenthäler
Friseur K1

HAMM (Sieg) First Responder der Verbandsgemeinde Hamm/Sieg stehen in den Startlöchern!

Veröffentlicht am 25. Mai 2021 von wwa

HAMM (Sieg) First Responder der Verbandsgemeinde Hamm/Sieg stehen in den Startlöchern!

Die Gruppe der First Responder der Verbandsgemeinde Hamm steht für ihren Dienst an der Bevölkerung in den Startlöschern. Die Freigabe wurde von der Kreisverwaltung Montabaur als Rettungsdienstbehörde erteilt. Somit muss nur noch die Gruppe in das Leitstellensystem aufgenommen werden.

Ziel ist es Anfang Juni den Dienst aufzunehmen. Gut ausgestattet mit Notfallrucksack, der unter anderem gefüllt ist mit Verbandmaterial, Schienungsmöglichkeiten, Absaugpumpe, Beatmungsbeutel, Blutdruckmessgerät, Blutzuckermessgerät und Pulsoxymeter, zu optimalen Versorgung bis Eintreffen des Regelrettungsdienstes. Aber auch ein AED (Laiendefibrillator) sowie eine Sauerstoffeinheit gehören zur Grundausstattung.

Holger Mies und Holger Seelbach (Leiter Gruppe Hamm) freuen sich, dass es jetzt bald losgehen wird. Mit zunächst acht Helfern, die innerhalb der VG Hamm wohnen startet die Gruppe. Der First Responder wird bei einem Notfall innerhalb der VG Hamm automatisch mit alarmiert, und kann so das freie Intervall bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes überbrücken und lebensrettende Maßnahmen einleiten.

Natürlich kann die Gruppe noch erweitert werden. Interessierte Personen mit der entsprechenden Qualifikation können sich gerne beim DRK OV Altenkirchen-Hamm melden. Infos unter www.drk-ov-ak-hamm.de. (homi) Fotos: Mies/Fischer