Reifen Krah
HF Auto
Geschenke Galerie
Jakob Nestle
Taxi Bischoff
Heizungsbaumann
Sattlerei Schmautz
Wespen Lichtenthäler
Hoffmann Metzgerei
Schwientek Herbst 14
Continentale
Friseur K1
Der Versicherungsspezi
Tatze und Pfötchen

HACHENBURG – Straßenverkehrsgefährdung auf der Landesstraße 281

Veröffentlicht am 18. April 2021 von wwa

HACHENBURG – Straßenverkehrsgefährdung auf der Landesstraße 281

Freitagnachmittag, 16. April 2021, gegen 15:40 Uhr kam es auf der L 281 zwischen Hachenburg und der „Schneidmühle“ zu einer Straßenverkehrsgefährdung. Ein unbekannter Fahrer eines Skoda Kodiaq fuhr in Fahrtrichtung Hachenburg circa einen Meter auf dem Fahrstreifen eines entgegenkommenden VW Golf. Die 30jährige Fahrerin des VW Golf konnte einen Zusammenstoß mit dem Skoda nur durch ein Ausweichmanöver in den Straßengraben verhindern. Die 30jährige und ihr noch im Fahrzeug befindlicher fünfjähriger Sohn wurden nicht verletzt. Ob an dem VW Golf ein Schaden entstanden ist, muss noch in einer Fachwerkstatt untersucht werden.

Durch einen nachfolgenden Zeugen konnte das Kennzeichen des flüchtigen Skoda-Fahrers mitgeteilt werden. Der Skoda soll laut dem Zeugen zuvor bereits mehrfach fast mit der Schutzplanke kollidiert sein. Die Ermittlungen der Polizei zur Fahrereigenschaft dieser Person dauern noch an. Quelle: Polizei