Friseur K1
Taxi Bischoff
Heizungsbaumann
Hoffmann Metzgerei
Geschenke Galerie
Tatze und Pfötchen
Sattlerei Schmautz
Jakob Nestle
Schwientek Herbst 14
Reifen Krah
Der Versicherungsspezi
Wespen Lichtenthäler
Continentale
HF Auto

CORONA – LANDKREIS ALTENKIRCHEN – Zwei neue Corona-Infektionen im Landkreis Altenkirchen

Veröffentlicht am 23. Februar 2021 von wwa

CORONA – LANDKREIS ALTENKIRCHEN – Informationen der Kreisverwaltung Altenkirchen zum Corona-Virus – Corona-Pandemie im Kreis Altenkirchen: Zwei neue Infektionen am Dienstag – Virus-Mutationen: 65 Fälle nachgewiesen, 50 Verdachtsfälle

Die aktuellen Fallzahlen zum Coronavirus im Kreis Altenkirchen mit Stand von Dienstagnachmittag, 23. Februar 2023, um 15 Uhr: Insgesamt wurde im Zuge der Pandemie kreisweit bei 2.416 Menschen eine Infektion nachgewiesen. Damit steigt diese Zahl im Vergleich zu Montag um zwei. Geheilt sind 2.151 Menschen. Stationär behandelt werden 22 Personen aus dem Landkreis. 201 Frauen und Männer sind aktuell mit dem Coronavirus infiziert, bei 65 wurde die britische Mutation des Virus nachgewiesen. Zudem besteht bei weiteren 50 der Verdacht auf eine Mutation, hier laufen Feintypisierungen.

Das Landesuntersuchungsamt (LUA) Koblenz meldet die Sieben-Tage-Inzidenz für den Kreis mit Stand von Dienstagnachmittag bei 69,9. Die Inzidenz für ganz Rheinland-Pfalz liegt bei 52,0. Im Impfzentrum in Wissen fanden am Dienstag 380 Erstimpfungen statt.

Ab Samstag, 27. Februar, sind nach aktuellen Informationen des Landes Registrierungen aus der Priorisierungsgruppe 2 vorgesehen. Diese werden dann systemseitig unverzüglich terminiert und die angemeldeten Personen erhalten die Terminbestätigung für Termine ab dem 1. März. Die Registrierung für Impftermine erfolgt weiterhin ausschließlich über die Terminvergabestelle des Landes telefonisch (0800-5758100) oder online (https://impftermin.rlp.de).

Die aktualisierte Corona-Statistik für den Kreis Altenkirchen
Zahl der seit Mitte März 2020 kreisweit Infizierten: 2.416
Steigerung zum 22. Februar: +2
Aktuell Infizierte: 201
Geheilte: 2.151
Verstorbene: 64
in stationärer Behandlung: 22
7-Tage-Inzidenz: 69,9
Impfzentrum Wissen: 3.831 Erstimpfungen, 1.936 Zweitimpfungen

Der Überblick nach Verbandsgemeinden
Altenkirchen-Flammersfeld: 809/+1
Betzdorf-Gebhardshain: 495/+1
Daaden-Herdorf: 291
Hamm: 171
Kirchen: 380
Wissen: 270