Heizungsbaumann
Friseur K1
Continentale
Geschenke Galerie
Reifen Krah
Jakob Nestle
HF Auto
Schwientek Herbst 14
Wespen Lichtenthäler
Der Versicherungsspezi
Taxi Bischoff
Tatze und Pfötchen
Sattlerei Schmautz
Hoffmann Metzgerei

HACHENBURG – Unter Drogeneinfluss auf der L 292 Unfall verursacht

Veröffentlicht am 12. Januar 2021 von wwa

HACHENBURG – Unter Drogeneinfluss auf der L 292 Unfall verursacht

Am Dienstagmorgen, 12. Januar 2021, befuhr ein 25jähriger aus der Verbandsgemeinde Hachenburg gegen 01.50 Uhr die L 292 aus Richtung Steinebach kommend in Richtung Hachenburg. Am Ortseingang Hachenburg geriet er mit seinem Pkw, vermutlich infolge nicht angepasster Geschwindigkeit bei winterlichen Straßenverhältnissen, auf den Fahrbahnteiler. Dadurch kippte der Pkw auf die Seite und blieb so mittig auf der Fahrbahn liegen. Der Pkw war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Der Fahrer wurde mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert. Bei dem Fahrer gab es Hinweise auf Drogeneinfluss. Der durchgeführte Test reagierte positiv. Deshalb wurde ihm im Krankenhaus noch eine Blutprobe entnommen und der Führerschein sichergestellt. Quelle: Polizei