Schwientek Herbst 14
HF Auto
Geschenke Galerie
Heizungsbaumann
Der Versicherungsspezi
Sattlerei Schmautz
Taxi Bischoff
Tatze und Pfötchen
Friseur K1
Hoffmann Metzgerei
Jakob Nestle
Continentale
Wespen Lichtenthäler
Reifen Krah

DIERDORF – Badziong und Baldauf auf Empfang

Veröffentlicht am 3. Dezember 2020 von wwa

DIERDORF – Badziong und Baldauf auf Empfang – Erfolgreiche digitale Sprechstunde mit CDU-Landtagskandidat Pascal Badziong und Spitzenkandidat Christian Baldauf

Gesundheit, Bildung, Infrastruktur. Die Liste der Baustellen im Land Rheinland-Pfalz ist lang und so waren auch die Anregungen der Teilnehmer/innen der digitalen Sprechstunde „Badziong & Baldauf auf Empfang“ sehr vielseitig. Auf Einladung des CDU-Direktkandidaten des Wahlkreises 4 Neuwied/Dierdorf/Puderbach, Pascal Badziong, schaltete sich Christian Baldauf, MdL der offenen Videokonferenz zu. Die beiden Politiker standen Rede und Antwort. „Besonders die sehr konstruktiven Vorschläge haben mich beeindruckt“, sagt Pascal Badziong nach der Sprechstunde. „Die ärztliche Versorgung auf dem Land treibt Menschen nicht nur in Dierdorf und Puderbach um“, so Badziong, der sich auch über die Einschätzungen eines zugeschalteten Mediziners freute.

Die Vereinswelt sei in vielen Teilen zum Erliegen gekommen und „beim ersten Lockdown war die Austrittsrate nicht relativ gering, aber ich höre jetzt von immer mehr Vereinen, die auf sinkende Mitgliederzahlen blicken müssen“, wusste Christian Baldauf zu berichten. Badziong und Baldauf unterstrichen in der Runde nochmals den unschätzbaren Wert des Ehrenamtes und auch die große integrative Kraft in der Jugendarbeit.

Pascal Badziong und Christian Baldauf waren sich einig: „Der aktuelle Wahlkampf stellt uns alle vor besondere Herausforderungen und wir wären jetzt unglaublich gerne unter den Leuten in unseren Wahlkreisen, aber digitale Formate wie diese ermöglichen einen gewinnbringenden Austausch.“

Foto: Reger Austausch bei der digitalen Sprechstunde von CDU-Landtagskandidat Pascal Badziong und Spitzenkandidat Christian Baldauf.