Hoffmann Metzgerei
Continentale
Tatze und Pfötchen
Friseur K1
Jakob Nestle
Geschenke Galerie
Heizungsbaumann
Reifen Krah
Sattlerei Schmautz
Wespen Lichtenthäler
HF Auto
Schwientek Herbst 14
Taxi Bischoff
Der Versicherungsspezi

KREIS NEUWIED – Andreas Bleck auf Platz drei der Landesliste für die Bundestagswahl 2021 gewählt

Veröffentlicht am 23. November 2020 von wwa

KREIS NEUWIED – Andreas Bleck auf Platz drei der Landesliste für die Bundestagswahl 2021 gewählt

Am Samstag, 21. November 2020, entschied die rheinland-pfälzische AfD über ihre Kandidaten für die kommende Bundestagswahl und hat dabei den 32jährigen Neuwieder Andreas Bleck auf den sicheren Platz drei ihrer Landesliste gewählt. Bei der Bundestagswahl 2017 wurde er bereits über Landesliste Rheinland-Pfalz in den Deutschen Bundestag gewählt.

Dort ist er ordentliches Mitglied im Ausschuss für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit. Im Ausschuss für Wahlprüfung, Immunität und Geschäftsordnung sowie Sportausschuss ist er stellvertretendes Mitglied.

Bleck ist verheiratet und konfessionslos. In seiner Freizeit ist er als Schiedsrichter im Fußballverband Rheinland tätig. 2012 bekam er die Ehrennadel in Silber für zehn Jahre Tätigkeit als Schiedsrichter.

Weiterhin wurde der Neuwieder Facharzt für Innere Medizin Dr. med. Martin Dames auf Platz 7 der AfD-Parteiliste gewählt.