Hoffmann Metzgerei
Friseur K1
Geschenke Galerie
Sattlerei Schmautz
Der Versicherungsspezi
Taxi Bischoff
Heizungsbaumann
Tatze und Pfötchen
Wespen Lichtenthäler
Jakob Nestle
Continentale
HF Auto
Reifen Krah
Schwientek Herbst 14

CORONA – LANDKREIS ALTENKIRCHEN – Alle Tests, die im Zusammenhang mit den Positiv-Fällen an der Grundschule Oberlahr sowie an der IGS Horhausen durchgeführt wurden, sind negativ.

Veröffentlicht am 15. Oktober 2020 von wwa

CORONA – LANDKREIS ALTENKIRCHEN – Informationen der Kreisverwaltung Altenkirchen zum Corona-Virus – Corona-Pandemie: Vier neue Infektionen – Bereits rund 100 Tests nach Hochzeit in AItenkirchen – Alle Tests, die im Zusammenhang mit den Positiv-Fällen an der Grundschule Oberlahr sowie an der IGS Horhausen durchgeführt wurden, sind negativ.Vier neue Infektionen weist die Corona-Statistik für den Kreis AItenkirchen mit Stand von Donnerstagnachmittag, 15. Oktober 2020, um 15 Uhr, aus. Die Gesamtzahl aller im Pandemie-Verlauf Infizierten im Kreis klettert damit auf 293, 257 Menschen sind geheilt, 24 aktuell positiv getestet.
In Folge einer Infektion bei einer Hochzeit bei der evangelischen Baptisten-Gemeinde in AItenkirchen am letzten Wochenende sind am Donnerstag bereits rund 100 Personen getestet worden. Weitere Kontaktnachverfolgungen und Tests laufen, wobei dem Kreisgesundheitsamt zum Teil unvollständige Kontaktdaten der Teilnehmer vorliegen. Was der Datenbestand hergibt: Von insgesamt mindestens 250 Gästen inklusive Kinder und Babys kamen über 90 nicht aus dem Kreis Altenkirchen. Die für sie zuständigen Gesundheitsämter wurden informiert. Alle Tests, die im Zusammenhang mit den Positiv-Fällen an der Grundschule Oberlahr sowie an der IGS Horhausen durchgeführt wurden, sind negativ.
Aufgrund der aktuell starken Belastung der Test-Labore rechnet man in AItenkirchen – wie schon in den letzten Tagen – mit Verzögerungen bei der Mitteilung der Ergebnisse.
Die aktualisierte Corona-Statistik im Überblick
Zahl der seit Mitte März kreisweit Infizierten: 293
Steigerung zum 14. Oktober: +4
Aktuell Infizierte: 24
Geheilte: 257
Verstorbene: 12
in stationärer Behandlung: 1
Der Überblick nach Verbandsgemeinden
Altenkirchen-Flammersfeld: 84
Betzdorf-Gebhardshain: 96 (+4)
Daaden-Herdorf: 31
Hamm: 4
Kirchen: 61
Wissen: 17