Taxi Bischoff
HF Auto
Friseur K1
Schwientek Herbst 14
Tatze und Pfötchen
Geschenke Galerie
Hoffmann Metzgerei
Der Versicherungsspezi
Heizungsbaumann
Jakob Nestle
Reifen Krah
Continentale
Sattlerei Schmautz
Wespen Lichtenthäler

BIRKEN-HONIGSESSEN – Die DRK Bereitschaft Birken-Honigsessen bittet für den kommenden Freitag, 9. Oktober, erneut zum Blutspenden in die Turnhalle

Veröffentlicht am 8. Oktober 2020 von wwa

BIRKEN-HONIGSESSEN – Die DRK Bereitschaft Birken-Honigsessen bittet für den kommenden Freitag, 9. Oktober, erneut zum Blutspenden in die Turnhalle.

In diesen Krisenzeiten ist der Bedarf besonders hoch, so die Bereitschaftsleiter Lars Lauer und Luca Rohs zur Bedeutung des Spendens. Mancherorts werden schon die Blutkonserven knapp. Zuletzt haben sich besonders viele Erstspender auf der Birkener Höhe eingefunden, was sehr erfreulich ist. Anders als in den Emails und Schreiben, welche die bereits registrierten Spender in den letzten Tagen vom zuständigen Blutspendedienst erhalten haben, ist es nicht zwingend erforderlich, einen Termin zu reservieren, um zum Spenden zu kommen.

Wenn ein Spender aber bereits weiß, zu welchem Zeitpunkt sie oder er am Freitag erscheinen möchte bzw. kann, sollte ein bestimmter Termin vereinbart werden. Ansonsten kann es zu Wartezeiten kommen. Bitte Schutzmasken und am besten auch einen eigenen Kugelschreiber mitbringen. Die Beachtung der aktuellen Hygienevorschriften dürfte eine Selbstverständlichkeit sein. Gespendet werden kann ab 17 Uhr. (bt)