Taxi Bischoff
Hoffmann Metzgerei
Der Versicherungsspezi
Heizungsbaumann
Sattlerei Schmautz
Schwientek Herbst 14
Continentale
Tatze und Pfötchen
Jakob Nestle
Reifen Krah
Wespen Lichtenthäler
Friseur K1
Geschenke Galerie
HF Auto

KREIS ALTENKIRCHEN – Deutsch als Zweitsprache: Kurs in Altenkirchen

Veröffentlicht am 7. Oktober 2020 von wwa

KREIS ALTENKIRCHEN – Deutsch als Zweitsprache: Kurs in Altenkirchen – Am Dienstag, 20. Oktober 2020, startet die Kreisvolkshochschule (KVHS) in AItenkirchen einen Kurs „Deutsch als Zweitsprache“ auf dem Sprachniveau A2 für Einsteiger mit Vorkenntnissen. Vorab gibt die KVHS folgende Stichworte: „Die deutsche Sprache gilt als sehr komplex und weist beim Lernen viele Fallstricke in Rechtschreibung, Aussprache und Grammatik auf. Wer Deutsch als Anfänger lernen möchte, wird als Autodidakt in der Regel schnell auf Schwierigkeiten stoßen. Umso leichter gelingt das Erlernen von Deutsch als Fremdsprache in einem Sprachkurs.“
Am Ende der Stufe A2 können die Teilnehmenden sich mit einfachen Mitteln über ihre Lebensdaten, ihre persönliche Umgebung und vertraute Dinge im Alltag unterhalten und sich im direkten Austausch von Informationen in routinemäßigen Situationen verständigen. Sie verstehen häufig gebrauchte Sätze und Ausdrücke, die mit ihrem Leben unmittelbar zusammenhängen.
Der Deutsch-Kurs mit zwölf Terminen findet jeweils dienstags in der Zeit von 19 bis 20.30 Uhr in Altenkirchen statt. Eingeladen sind all diejenigen, die ihre Deutschkenntnisse verbessern und erweitern möchten. Die Teilnahme kostet 60 Euro. Alternativ zum Abendkurs findet ein weiterer Kurs jeweils montags, mittwochs und freitags in der Zeit von 9.30 bis 12.30 Uhr statt.
Anmeldungen nimmt die Geschäftsstelle der Kreisvolkshochschule Altenkirchen entgegen (Tel.: 02681-812211, E-Mail: kvhs@kreis-ak.de).