Hoffmann Metzgerei
HF Auto
Tatze und Pfötchen
Geschenke Galerie
Sattlerei Schmautz
Wespen Lichtenthäler
Taxi Bischoff
Der Versicherungsspezi
Reifen Krah
Continentale
Jakob Nestle
Schwientek Herbst 14
Friseur K1
Heizungsbaumann

KREIS ALTENKIRCHEN – „vhs.wissen live“: Online-Vortrag zu Joseph Beuys‘ „Das Ende des 20. Jahrhunderts“

Veröffentlicht am 30. September 2020 von wwa

KREIS ALTENKIRCHEN – „vhs.wissen live“: Online-Vortrag zu Joseph Beuys‘ „Das Ende des 20. Jahrhunderts“ – Der nächste Vortrag der Online-Vortragsreihe „vhs.wissen live“ der Kreisvolkshochschule (KVHS) findet am Montag, 5. Oktober, ab 18 Uhr statt. Das Thema ist Joseph Beuys‘ „Das Ende des 20. Jahrhunderts“. Das Gedankengut von Joseph Beuys ist weit über die Kunstwelt hinaus in die Gesellschaft eingedrungen.
Am 12. Mai 2021 würde diese eminent einflussreiche Persönlichkeit ihren 100. Geburtstag feiern. Zu diesem Anlass finden an vielen Orten der Welt große Ausstellungen statt, um das Werk neu zu betrachten. In der Pinakothek der Moderne in München befindet sich mit rund 300 Exponaten eine der größten Sammlungen seiner Arbeiten, die einen Überblick über die Staunen erweckende Vielfalt dieses Schaffens geben. Im Zentrum des Vortrages von Dr. Corinna Thierolf, Hauptkonservatorin in den Bayerischen Staatsgemäldesammlungen in München, steht die raumgreifende Installation „Das Ende des 20. Jahrhunderts“. Das Werk wirft Fragen zum Zusammenleben von Menschen in der Gesellschaft auf: Fragen, die einerseits zeitgeschichtlich motiviert sind, doch gleichzeitig über jede bloß aktuelle Gegenwart hinausgehen.

Für die Teilnahme ist eine Anmeldung erforderlich, und zwar online (vhs.kreis-ak.eu), telefonisch (02681-812213) oder per E-Mail (kvhs@kreis-ak.de). Danach erhalten die Interessenten vor dem Vortrag einen Link zugesendet, mit dem sie an Vortrag und Chat teilnehmen können. Die Teilnahme ist kostenfrei. Das komplette Programm steht als Download auf der Homepage der KVHS zur Verfügung (vhs.kreis-ak.eu ) und kann als Flyer bei der KVHS angefordert werden.
Foto: Dr. Corinna Thierolf, Hauptkonservatorin in den Bayerischen Staatsgemäldesammlungen in München, spricht über „Das Ende des 20. Jahrhunderts“ von Joseph Beuys. (Foto: Bayerische Staatsgemäldesammlungen/Haydar Koyupinar)