Tatze und Pfötchen
Der Versicherungsspezi
Hoffmann Metzgerei
Taxi Bischoff
Reifen Krah
Heizungsbaumann
Schwientek Herbst 14
Wespen Lichtenthäler
Geschenke Galerie
Sattlerei Schmautz
HF Auto
Continentale
Jakob Nestle
Friseur K1

BIRKEN-HONIGSESSEN – Sachbeschädigung durch Vandalismus im Bereich der K 77

Veröffentlicht am 14. September 2020 von wwa

BIRKEN-HONIGSESSEN – Sachbeschädigung durch Vandalismus im Bereich der K 77 – Unbekannte Täter beschädigten in der Zeit von Freitag bis Samstag, 11. bis 12. September in der Zeit zwischen 14:00 und 08:30 Uhr, die Ruhebank in der Eisbachhütte. Außerdem wurden insgesamt sechs Leitpfosten an der K 77 zum Teil mit Verankerung aus dem Boden ausgerissen und in die angrenzende Wiese und den Wipperbach geworfen. Weiterhin wurde festgestellt, dass zwei Warnbaken, die zur Absicherung einer abgesenkten Schutzplanke aufgestellt waren, ebenfalls in den Wipperbach geworfen wurden. Darüber hinaus stand rechts neben der Hütte ein Hochsitz, der dort nicht hingehört. Er war offensichtlich dorthin gebracht worden und war auch leicht beschädigt. Hinweise zu den vermutlich jugendlichen Tätern nimmt die Polizeiwache Wissen entgegen. Quelle: Polizei