Taxi Bischoff
Jakob Nestle
Sattlerei Schmautz
HF Auto
Schwientek Herbst 14
Geschenke Galerie
Reifen Krah
Hoffmann Metzgerei
Wespen Lichtenthäler
Tatze und Pfötchen
Der Versicherungsspezi
Heizungsbaumann
Continentale
Friseur K1

OBERBIEBER – Wanderung führt von Oberbieber über Torney zur Stadtmitte

Veröffentlicht am 29. August 2020 von wwa

OBERBIEBER – Wanderung führt von Oberbieber über Torney zur Stadtmitte – Das Mühlendorf Oberbieber ist Ausgangspunkt für eine Wanderung, die die Neuwieder Tourist-Information neu ins Programm geholt hat. Ziel ist der Luisenplatz im Stadtzentrum. Der erste Termin für diese etwa vierstündige Wanderung ist Sonntag, 6. September. Treffpunkt ist um 11 Uhr die Bushaltestelle Wallwiese in Oberbieber. Nachdem der Gästeführer den Teilnehmern einige bekannte und weniger bekannte Sehenswürdigkeiten des Stadtteils nähergebracht hat, macht sich die Gruppe auf den Weg auf die Torney und in das Gladbacher Feld. Dabei sind geringe Höhenunterschiede zu bewältigen, die jedoch auch für den ungeübten Wanderer leicht zu bewältigen sind. Nach dem Gang durch Heddesdorf erreicht die Gruppe schließlich den Luisenplatz, wo die vielen gastronomischen Angebote zu einem geselligen Ausklang der Tour einladen.

Die Kosten für die Wanderung betragen 5 Euro pro Person, 3 Euro für Kinder von 6 bis 14 Jahre. Eine Anmeldung ist bis drei Tage vor dem angeführten Termin zwingend erforderlich, und die Teilnehmerzahl ist beschränkt. Weitere Informationen, auch zu individuellen Führungen, gibt es bei der Tourist-Information der Stadt Neuwied, Telefon 02631 802 5555; E-Mail tourist-information@neuwied.de. Ein Überblick über alle angebotenen Führungen steht im Internet unter www.neuwied.de/stadtfuehrungen.html

Foto: Die evangelische Kirche prägt das Ortsbild von Oberbieber.