Jakob Nestle
Tatze und Pfötchen
Taxi Bischoff
Wespen Lichtenthäler
Continentale
HF Auto
Schwientek Herbst 14
Geschenke Galerie
Sattlerei Schmautz
Friseur K1
Heizungsbaumann
Der Versicherungsspezi
Hoffmann Metzgerei
Reifen Krah

CORONA – KREIS NEUWIED – Corona-Warn-App jetzt auch auf Türkisch

Veröffentlicht am 29. Juli 2020 von wwa

CORONA – KREIS NEUWIED – Corona-Warn-App jetzt auch auf Türkisch – Die Corona-Warn-App kann ab sofort auch in türkischer Sprache in den App Stores und bei Google Play kostenlos heruntergeladen werden. Hierauf weist der Neuwieder Landrat Achim Hallerbach in einer Pressemitteilung hin. „Angesichts steigenden Zahlen müssen wir alle Möglichkeiten ausschöpfen, die Ausbreitung der Pandemie zu stoppen. Hier sind alle Mitbürgerinnen und Mitbürger aufgerufen, sich zu beteiligen“, macht Hallerbach deutlich.

Die Corona-Warn-App auf Türkisch kann kostenlos für die Betriebssysteme iOs und Android in den App Stores sowie bei Google Play heruntergeladen werden. Damit ist die App nun in insgesamt drei Sprachen – Deutsch, Englisch und Türkisch – verfügbar. Auch die Hotline zur App (+49 800 7540 001) wird mit der neuen Sprachversion nun auch in türkischer Sprache bedient.

„Die Summe der Positiv-Fälle steigt seit Beginn der Sommerferien wieder. Zuvor stagnierte die Fallzahl im Kreis Neuwied fast vier Wochen lang. Es besteht also die latente Gefahr der unkontrollierten Verbreitung. Es gilt weiterhin die Situation ernst zu nehmen und nicht leichtsinnig Hygiene- und Schutzmaßnahmen zu ignorieren. Die Anwendung hilft uns festzustellen, ob wir in Kontakt mit einer infizierten Person geraten sind und daraus ein Ansteckungsrisiko entstehen kann. So können Infektionsketten schneller unterbrochen werden. Die App ist ein Angebot der Bundesregierung. Download und Nutzung der Corona-Warn-App sind vollkommen freiwillig“, so Landrat Achim Hallerbach.

Die Corona-Warn-App zählt bisher bereits mehr als 16 Millionen Downloads. Um die bereits heruntergeladene deutsche Version der Corona-Warn-App auf Türkisch zu nutzen, muss das neue Update installiert werden. Zudem ist es notwendig, dass die Systemsprache des Telefons auf Türkisch eingestellt ist. Weitere Informationen gibt es bei www.bundesregierung.de unter Corona-Warn-App oder Direktlink: https://www.bundesregierung.de/breg-de/themen/corona-warn-app.