Continentale
Tatze und Pfötchen
Reifen Krah
Der Versicherungsspezi
Heizungsbaumann
HF Auto
Schwientek Herbst 14
Geschenke Galerie
Taxi Bischoff
Friseur K1
Sattlerei Schmautz
Jakob Nestle
Hoffmann Metzgerei
Wespen Lichtenthäler

DIERDORF – Gebäudebrand in Dierdorf schnell im Griff

Veröffentlicht am 27. Juli 2020 von wwa

DIERDORF – Gebäudebrand in Dierdorf schnell im Griff – Am Montagmorgen, 27. Juli 2020, gegen 07:25 Uhr wurden die Feuerwehren Dierdorf, Elgert und Marienhausen zu einem Gebäudebrand in die Ackerstraße nach Dierdorf alarmiert. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte drang dunkler Rauch aus den Fenstern im Obergeschoss. Personen waren nicht mehr im Gebäude, dies ergab auch eine erste Erkundung von Atemschutzträgern.

Der Brandherd lag jedoch nicht im Obergeschoss, sondern im Erdgeschoss in einer Garage, die als Abstellraum genutzt wurde. Warum hier das Feuer ausbrach, ist noch unklar. Nachdem das Feuer entdeckt war, konnte es schnell unter Kontrolle gebracht werden. Der Sachschaden hält sich in Grenzen, wobei das gesamte Haus verraucht war. Durch einen Hochleistungslüfter wurde der Rauch von der Feuerwehr aus dem Gebäude geblasen.

Der mitalarmierte Rettungsdienst brauchte nicht einzugreifen. Die Feuerwehren waren mit insgesamt 38 Einsatzkräften vor Ort. Die Obertorstraße war für die Dauer des eineinhalbstündigen Einsatzes gesperrt. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Ursache des Feuers aufgenommen. (Pressemitteilung der Feuerwehr VG Dierdorf) Fotos: Feuerwehr VG Dierdorf