HF Auto
Hoffmann Metzgerei
Sattlerei Schmautz
Continentale
Geschenke Galerie
Jakob Nestle
Taxi Bischoff
Friseur K1
Der Versicherungsspezi
Schwientek Herbst 14
Heizungsbaumann
Tatze und Pfötchen
Wespen Lichtenthäler
Reifen Krah

BETZDORF – Spielt die SG 06 Betzdorf wieder Rheinlandliga? – B-Jugend ist in der Relegation

Veröffentlicht am 25. Juli 2020 von wwa

BETZDORF – Spielt die SG 06 Betzdorf wieder Rheinlandliga? – B-Jugend ist in der Relegation – Freunde, Fans und Förderer der SG 06 Betzdorf wünschen sich schon seit geraumer Zeit, dass der Verein wieder in der Rheinlandliga auftreten würde. Dieser Traum könnte jetzt wahr werden. Die B-Jugend befindet sich in der Relegation und kann am 22. August 2020 den ersten Schritt in diese Richtung tun. Auf dem Bühl startet die Relegation. Das Spiel beginnt um 17:00 Uhr. Wegen der Corona-Bestimmungen ist ab 16:00 Uhr Einlass.

Die B-Jugend der SG hatte eine tolle Saison gespielt und lag bereits auf Platz 4 der Tabelle. Man hätte es sicher noch weiter nach oben geschafft, wenn die Pandemie nicht der Saison ein trauriges Ende beschert hätte. Nun stehen neben der SG 06 noch die Mannschaften des JFV Vulkaneifel und der JSG Untermosel Kobern in der Relegation. Die erste Partie gegen die JFV Vulkaneifel findet dann am 22. August auf dem Bühl statt.

„Wir freuen uns schon auf dieses Spiel. Nicht nur, weil dann auf dem Bühl endlich wieder der Ball rollt und wir Zuschauer begrüßen dürfen.“ Vorsitzender Timo Unkel strahlt über das ganze Gesicht. Nicht zuletzt, weil er die Mannschaft bis zur Übernahme des SG-Vorsitzes trainierte, ist er sich auch sicher: „Unsere Jungs sind richtig heiß – es wird ein tolles Spiel werden, das den Besuch auf dem Bühl in jeder Beziehung lohnt.“

Auch der neue Trainer Philipp Euteneuer schaut optimistisch in die Zukunft: „Natürlich hat uns Corona die Trainingsarbeit erschwert – aber mit diesem Problem müssen ja auch unsere Gegner fertig werden. Ich denke schon, dass wir gute Chancen haben, den Sprung in die nächste Liga zu schaffen.“

Die SG 06 wird das Spiel mit relativ hohem Werbeaufwand ausrichten. „Wir zollen damit der Mannschaft den Respekt, den sie verdient – und unterstreichen damit gleichzeitig, wie wichtig uns die Kinder- und Jugendarbeit ist“ unterstreicht Ansagar Brenner, der der verantwortliche Jugendleiter der älteren Jahrgänge ist.

Aufgrund der Hygienevorschriften muss beim Einlass die übliche Personenerfassung erfolgen. Darum bittet die SG 06, die Besucher am Samstag, den 22. August möglichst frühzeitig auf den Bühl zu kommen. Einlass ist ab 16:00 Uhr. Übrigens ist der Eintritt für dieses echte Schlagerspiel der B-Jugend frei. Im Gegenteil: Für die ersten 50 Besucher gibt es sogar noch eine kleine Überraschung. Wie die aussieht, wollte der Verein allerdings noch nicht verraten. (hafi) Fotos: SG 06 Betzdorf

(v.l.): Hintere Reihe: Nick Bender, Maris Stephan, Finn Sperling, Devrim Ilhan, Abdullah Balci. Mittlere Reihe: Philipp Euteneuer (Trainer), Nick Nauroth, Timo Unkel (Co Trainer), Ole Brenner, Jano Rosenthal, Marius Hüsch, Jan Eggeling, Emir Dutak, Ajdin Muratagic, Stefan Trapp (Co Trainer), Stephan Stockschläder (TW-Trainer).
Vordere Reihe: Lasse Brenner, Louis Neeb, Fynn Bläßer, Fabian Weber, Marian Trapp, Hussein Osman