Sattlerei Schmautz
Geschenke Galerie
Reifen Krah
Taxi Bischoff
Continentale
Wespen Lichtenthäler
Friseur K1
Schwientek Herbst 14
Hoffmann Metzgerei
Jakob Nestle
Der Versicherungsspezi
Tatze und Pfötchen
Heizungsbaumann
HF Auto

KOBLENZ – Virtuelle Informationsveranstaltung zum MBA-Fernstudienprogramm

Veröffentlicht am 22. Juni 2020 von wwa

KOBLENZ – Virtuelle Informationsveranstaltung zum MBA-Fernstudienprogramm – RheinAhrCampus der Hochschule Koblenz stellt das berufsbegleitende Fernstudium online vor – In Zeiten, in denen persönliche Treffen nicht möglich sind, lädt der RheinAhrCampus alle Interessierten zu einer virtuellen MBA-Informationsveranstaltung ein: Am Dienstag, den 30. Juni von 18:00 bis 19:30 Uhr stellt das MBA-Team die Studieninhalte, den Ablauf und die Organisation des Fernstudiums ausführlich vor – wer teilnehmen möchte, schließt sich einfach der Zoom-Videokonferenz an. Die Teilnehmenden haben dabei Gelegenheit über die Chat-Funktion individuelle Fragen zu stellen, die das MBA-Beratungsteam im Anschluss an die ca. 30-minütige Präsentation beantwortet.

Alle Interessierten sind herzlich willkommen – zum Start des Meetings können sie sich unter https://zoom.us/j/3330356779 einloggen.

Mit dem praxis- und kompetenzorientierten MBA-Fernstudium bereiten sich die Fernstudierenden, auf eine Karriere in der Führungsebene des mittleren oder gehobenen Managements vor. Sie haben dabei die Möglichkeit, sich in einer von neun wählbaren Vertiefungsrichtungen zu spezialisieren: Financial Risk Management, Gesundheits- und Sozialwirtschaft, Leadership, Logistikmanagement, Marketingmanagement, Produktionsmanagement, Public Administration, Sportmanagement oder Unternehmensführung/Finanzmanagement. Das erfolgreiche Studium führt zum international anerkannten Abschluss Master of Business Administration (MBA). Angesprochen sind Absolventen eines abgeschlossenen Hochschulstudiums nach einer mindestens einjährigen Berufspraxis. Unter bestimmten Voraussetzungen können in Remagen auch Studieninteressierte ohne ersten Hochschulabschluss und auch ohne Abitur einen MBA-Abschluss erzielen.

Der RheinAhrCampus wird bei der Durchführung des Fernstudiums vom zfh – Zentrum für Fernstudien im Hochschulverbund unterstützt – hier können sich Studieninteressierte für das kommende Wintersemester 2020/21 noch bis zum 15. Juli bewerben: www.zfh.de/anmeldung. Weitere Informationen unter www.mba-fernstudienprogramm.de.