Der Versicherungsspezi
Schwientek Herbst 14
Reifen Krah
Sattlerei Schmautz
Taxi Bischoff
Friseur K1
Tatze und Pfötchen
Heizungsbaumann
Geschenke Galerie
Continentale
HF Auto
Jakob Nestle
Wespen Lichtenthäler
Hoffmann Metzgerei

WISSEN – Spendenübergabe in Wissen an Kinderkrebshilfe Gieleroth

Veröffentlicht am 14. Juni 2020 von wwa

WISSEN – Spendenübergabe in Wissen an Kinderkrebshilfe Gieleroth – Ein Aufruf in der Presse hatte bei befreundeten Hobbynäherinnen im Raum Wissen große Hilfsbereitschaft ausgelöst. Denn es wurden dringend Behelfs-Mundschutz-Masken in verschiedenen sozialen Einrichtungen benötigt. Die zehn Frauen ließen sich nicht lange bitten und machten sich beherzt ans Werk. Innerhalb von wenigen Tagen fertigte man mehrere hundert Stück an. Unterstützt wurde das lobenswerte Projekt durch zahlreiche Stoff- und Haltegummispenden. Stellvertretend für alle Näherinnen übergaben Manuela Wirwahn-Hammer, Beate Schmidt, Rosi Stöver und Marion Schwan einen ersten Spendenscheck an die Freunde der Kinderkrebshilfe Gieleroth e.V., vertreten durch Jutta und Uli Fischer (ganz links), die sich in aller Form bedankten.

Neben den vier erwähnten Damen haben sich Heike Schumacher-Haak, Nicole Thielmann, Demet Akgrün, Martina Theis, Uschi Zass und Susanne Kappner an dem Mundschutznähen beteiligt. Eine zweite Spende, ebenfalls in Höhe von 600 Euro, geht demnächst an das Kinderhospiz „Balthasar“ in Olpe. Beide Einrichtungen sind auch aufgrund der Corona-Krise auf weitere Spenden angewiesen. Die Aktion wurde und wird von „Büroboss Hoffmann“ in der Wissener Rathausstraße unterstützt. Dort ist der Mund-Nasen-Schutz aus lokaler Produktion auch weiterhin erhältlich.