Wespen Lichtenthäler
Jakob Nestle
Tatze und Pfötchen
Schwientek Herbst 14
Continentale
Taxi Bischoff
Hoffmann Metzgerei
Geschenke Galerie
Der Versicherungsspezi
HF Auto
Heizungsbaumann
Friseur K1
Sattlerei Schmautz
Reifen Krah

WISSEN – Verkehrsunfall mit Unfallflucht in Wissen

Veröffentlicht am 19. Mai 2020 von wwa

WISSEN – Verkehrsunfall mit Unfallflucht in Wissen – Am Montagvormittag, 18. Mai 2020, befuhr ein Pkw-Fahrer gegen 11.07 Uhr in Wissen die Bahnhofstraße (Bundesstraße 62) aus Richtung Innenstadt kommend in Richtung Altenkirchen. Als er an der Baustellenampel der Bahnunterführung (Güterbahnhof) verkehrsbedingt in einer Schlange mit anderen Fahrzeugen vor der Rotlicht zeigenden Verkehrsampel stand, passierte ein Lkw im Gegenverkehr die wartende Fahrzeugschlange. Von diesem Lkw löste sich dabei aus unbekannter Ursache ein Ladungs- oder Sicherungsteil und schlug in die Windschutzscheibe des stehenden Pkw, die dabei zu Bruch ging. Der verursachende Lkw setzte seine Fahrt fort, ohne sich um den angerichteten Schaden zu kümmern. Es ist aber auch nicht gesichert, ob der Lkw-Fahrer das Schadensereignis überhaupt bemerkt hat. Unbeteiligte Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiwache Wissen (02742/9350) zu melden. Quelle: Polizei