Reifen Krah
Wespen Lichtenthäler
Hoffmann Metzgerei
Heizungsbaumann
Geschenke Galerie
Tatze und Pfötchen
Taxi Bischoff
HF Auto
Sattlerei Schmautz
Friseur K1
Continentale
Der Versicherungsspezi
Jakob Nestle
Schwientek Herbst 14

KREIS ALTENKIRCHEN – „Das grüne V“: Kreisvolkshochschule lädt zur virtuellen Kräuterwanderung

Veröffentlicht am 13. Mai 2020 von wwa

KREIS ALTENKIRCHEN – „Das grüne V“: Kreisvolkshochschule lädt zur virtuellen Kräuterwanderung – Online eine Kräuterwanderung absolvieren? In Corona-Zeiten geht auch das: Am Donnerstag, dem 28. Mai, von 18 bis 19.30 Uhr, bietet die Kreisvolkshochschule (KVHS) Altenkirchen eine Kräuterwanderung der besonderen Art an, denn diese findet eben nicht wie gewohnt im Wald statt, sondern virtuell unter dem Titel „Das grüne V“.
Ist es Unkraut, kann es weg? Oder gehört es in den Garten, eventuell sogar auf den Teller? Diesen Fragen wird gemeinsam auf einer kleinen virtuellen Kräuterwanderung nachgegangen und es wird erläutert, wofür „Das grüne V“ steht.

Ein paar Informationen gibt es schon vorweg: Die Dozentin Helga Mintenig erläutert den Teilnehmenden das alte Wissen um die Kraft und Nutzung heimischer Kräuter. Es werden Einblicke in die neueste wissenschaftliche Forschung vermittelt und erläutert, was Triggern mit „Vorbeugen ist besser als heilen“ zu tun hat. Vor Beginn der virtuellen Kräuterwanderung über die VHS-Cloud wird den angemeldeten Teilnehmenden ein Zugangslink zugesandt. Daher ist auch eine spontane Teilnahme bis 120 Minuten vor Beginn der Veranstaltung möglich.
Die Teilnahme kostet 5 Euro. Anmeldungen nimmt die Geschäftsstelle der KVHS Altenkirchen entgegen (Tel.: 02681-812212, E-Mail: kvhs@kreis-ak.de).