Tatze und Pfötchen
Der Versicherungsspezi
Wespen Lichtenthäler
Heizungsbaumann
Sattlerei Schmautz
Taxi Bischoff
Jakob Nestle
Reifen Krah
Geschenke Galerie
Continentale
Schwientek Herbst 14
Hoffmann Metzgerei
HF Auto
Friseur K1

ALTENKIRCHEN – Ranglistenturnier in Bad Marienberg

Veröffentlicht am 15. März 2020 von wwa

ALTENKIRCHEN – Ranglistenturnier in Bad Marienberg – Auch nach dem letzten sportlichen Wochenende ist die Jugend des BCA noch lange nicht müde: So spielten Robin Krämer und Kim Hoffmann auf dem C2-Ranglisten Turnier in Bad Marienberg. Beide spielten in der Altersklasse U17. Die Konkurrenz war stark, es gab viele 3-Satz Spiele. Robin belegte Platz 10 und Kim Platz 8. Doch beide sind mit ihrer Leistung zufrieden, denn es gab mehrere sehr knappe Spiele, die auch anders hätten enden können und nun wissen sie, worauf sie den Fokus im Training verschärft legen können. Der Tag war damit aber noch nicht zu Ende. Kim nahm auch noch am Damendoppel teil. Zusammen mit ihrer Partnerin Katharina Nilges vom BCW Hütchenhausen erkämpften sie sich den 1. Platz und gingen als Siegerinnen hervor. Am Sonntag ging es auch gleich weiter. Hier spielte Kim Hoffmann eine Altersklasse höher als sonst. Im Einzel belegte sie Platz 11, im Doppel konnte sie sich mit ihrer Doppel-Partnerin Maya Gerbrand den 6. Platz holen. Ferdinand Bienek spielte in der Altersklasse U15 und belegte den 8. Platz.

Auch extern wirken die Spieler des BCA mit. Robin Krämer spielte in der Badminton AG Marienstatt mit, die bei „Jugend trainiert für Olympia“ teilnahm. Sie konnten sich gegen Trier durchsetzen, verloren aber gegen Kaiserslautern und wurden Vize Landesmeister. (anki) Foto: BC AK