Heizungsbaumann
Hoffmann Metzgerei
Tatze und Pfötchen
Taxi Bischoff
Wespen Lichtenthäler
Continentale
Friseur K1
Jakob Nestle
Reifen Krah
Geschenke Galerie
Schwientek Herbst 14
Der Versicherungsspezi
HF Auto
Sattlerei Schmautz

HARSCHBACH – Bei Nötigung unter Betäubungsmitteleinfluss

Veröffentlicht am 11. Februar 2020 von wwa

HARSCHBACH – Bei Nötigung unter Betäubungsmitteleinfluss – Am Montagnachmittag, 10. Februar 2020, erstattete eine 32jährige Autofahrerin eine Strafanzeige wegen Nötigung im Straßenverkehr. Das Delikt ereignete sich auf der Landesstraße 264 bei Harschbach. Im Rahmen der Ermittlungen wurde festgestellt, dass die 48jährige Beschuldigte bei der Nötigung unter dem Einfluss berauschender Mittel stand. Der Beschuldigten wurde in einem Krankenhaus eine Blutprobe entnommen. Zudem ist ihr die Weiterfahrt für 48 Stunden untersagt worden. Quelle: Polizei