HF Auto
Continentale
Wespen Lichtenthäler
Der Versicherungsspezi
Schwientek Herbst 14
Hoffmann Metzgerei
Heizungsbaumann
Jakob Nestle
Tatze und Pfötchen
Friseur K1
Geschenke Galerie
Taxi Bischoff
Sattlerei Schmautz
Reifen Krah

NEUWIED – Sven Lefkowitz macht auf Social-Media-Präsenzen aufmerksam

Veröffentlicht am 11. Februar 2020 von wwa

NEUWIED – Sven Lefkowitz macht auf Social-Media-Präsenzen aufmerksam – Um interessierten Bürgerinnen und Bürgern über seine Arbeit als Abgeordneter zu berichten, nutzt der SPD Landtagsabgeordnete Sven Lefkowitz das vielzählige Angebot der sozialen Netzwerke. Er weist gerne auf die Möglichkeit hin, ihn und seinen politischen Alltag dort hautnah verfolgen zu können. Einblicke in seinen Tagesverlauf auf Facebook geben, politische Standpunkte auf Twitter mitteilen und Schnappschüsse von verschiedenen Terminen auf Instagram einstellen: Für Politiker ist die Social-Media-Nutzung ein wichtiges Instrument für öffentliche und politische Präsenz.

Die Arbeit des Landtagsabgeordneten Sven Lefkowitz können alle Interessierten daher ebenso in den sozialen Medien verfolgen. Auf Facebook, Instagram, Twitter und YouTube berichtet Sven Lefkowitz täglich über seinen Berufsalltag als Abgeordneter. Seine Beiträge findet man unter den Hashtags #wahlkreis4, #neuwied, #puderbach, #dierdorf und #svenlefkowitz oder indem man seine Profile unter seinem Namen sucht.

Einmal pro Woche wendet sich Lefkowitz zudem in Form einer Videobotschaft an alle Interessierten. In „Svens Video der Woche“ berichtet der SPD-Politiker in rund drei Minuten über drei Themen, die ihm in der jeweiligen Woche besonders wichtig sind. Die Wochenvideos sind auch auf seinem neuen YouTube-Kanal zu sehen.

„Ich freue mich, wenn ich die Menschen mitnehmen kann auf die Arbeit vor Ort im Wahlkreis bei Terminen in Neuwied oder den Verbandsgemeinden Puderbach und Dierdorf. Natürlich berichte ich auch über meine Zeit in der rheinland-pfälzischen Landeshauptstadt Mainz zu Anlässen verschiedenster Art, ebenso zu Arbeitssitzungen oder den Plenartagen. Wer an mir und meiner Arbeit als Abgeordneter interessiert ist, hat zudem die Möglichkeit auf meiner Internetseite (www.sven-lefkowitz.de) aktuelle Informationen zu erfahren. Dort finden alle Besucher die Verlinkungen zu meinen Social-Media-Präsenzen sowie zu meinen Videos der Woche, die auch auf meinem gleichnamigen YouTube-Kanal zu sehen sind. Schauen Sie gerne einmal auf meinen verschiedenen Social-Media-Plattformen oder meinem YouTube-Kanal rein – ich würde mich freuen.“, so der SPD-Landtagsabgeordnete Sven Lefkowitz abschließend.