Continentale
Der Versicherungsspezi
Friseur K1
Reifen Krah
Heizungsbaumann
Sattlerei Schmautz
Schwientek Herbst 14
Tatze und Pfötchen
Jakob Nestle
Taxi Bischoff
Wespen Lichtenthäler
HF Auto
Hoffmann Metzgerei
Geschenke Galerie

LINZ – Volkslieder im Jahres– und Lebenslauf

Veröffentlicht am 5. Februar 2020 von wwa

LINZ – Volkslieder im Jahres– und Lebenslauf umspielt mit freier Improvisation – Yvonne Rick (Gesang) und Dirk – Rainer Janke (Piano) luden, unter dem Motto  „Volkslieder im Jahres – und Lebenslauf“  in die historische Kapelle in die Senioren – Residenz Sankt Antonius ein. Schnell füllte sich die Kapelle  mit Bewohnern, Mietern, Angehörigen und Besuchern von außerhalb die den schönen Klängen lauschten. Es wurden verschiedene Lieder wie zum Beispiel „Komm lieber Mai und mache“ (aus der Einstimmung in den Morgen, den Frühling und in die Jugend) oder „Freut euch des Lebens, weil noch das Lämpchen glüht“ (aus der Einstimmung in den Mittag, die Sommerzeit und die Blüte des Lebens) oder „Ich weiß nicht was soll es bedeuten“ (aus der Einstimmung in die „blaue Stunde“, den Herbst und die Reife des Lebens) sowie „Abend wird es wieder“ ( aus der Einstimmung in die Nacht, den Winter und den Lebensabschied) gesungen. Die Bewohner, Mieter und auch die Gäste der Senioren Residenz Sankt Antonius sangen dabei leise mit. Yvonne Rick und Dirk – Rainer Janke spielten zum Gesang mit verschiedenen Instrumenten wie z.B. Piano, Gitarre, Geige und einer Harfe. Es war ein schönes Konzert.

Die Bewohner, Mieter sowie die Gäste bedankten sich mit lang anhaltendem Applaus für den schönen Nachmittag und freuen sich sehr auf das nächste Konzert mit den Künstlern. (jsr) Foto: privat