Heizungsbaumann
Der Versicherungsspezi
Tatze und Pfötchen
Hoffmann Metzgerei
Reifen Krah
Schwientek Herbst 14
Sattlerei Schmautz
Continentale
HF Auto
Jakob Nestle
Friseur K1
Wespen Lichtenthäler
Geschenke Galerie
Taxi Bischoff

WISSEN – A K T U E L L – Schwerer Verkehrsunfall auf L 278 Richtung Morsbach

Veröffentlicht am 19. Januar 2020 von wwa

WISSEN – A K T U E L L  – Schwerer Verkehrsunfall auf L 278 Richtung MorsbachAm Sonntagmorgen, 19. Januar 2020, ereignete sich gegen 8.00 Uhr auf der Landesstraße 278 zwischen Wissen und Morsbach ein schwerer Verkehrsunfall, bei dem eine junge Frau schwer verletzt wurde. Sie war mit ihrem Volkswagen von Wissen kommend Richtung Morsbach unterwegs. In einer leichten Rechtskurve kam das Fahrzeug von der Straße ab und prallte frontal gegen einen Baum. Die Fahrerin wurde bei dem Aufprall im Fahrzeug eingeklemmt und musste von der Feuerwehr mit schwerem Gerät befreit werden. Sie wurde anschließend mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen. Im Einsatz waren die Feuerwehren aus Wissen und Katzwinkel sowie der Rüstwagen der Feuerwehr Hamm. Für die Versorgung der Verletzten waren der DRK Rettungsdienst und der DRK Ortsverein aus Wissen vor Ort. Über die Unfallursache ist nichts bekannt. Am Fahrzeug entstand Totalschaden. Die Landesstraße war während der Rettungsarbeiten komplett gesperrt. (am)