Reifen Krah
Friseur K1
Geschenke Galerie
Tatze und Pfötchen
Continentale
Jakob Nestle
Hoffmann Metzgerei
Der Versicherungsspezi
Biker Station
Sattlerei Schmautz
Schwientek Herbst 14
Heizungsbaumann
Wespen Lichtenthäler
Taxi Bischoff
HF Auto

ALTENKIRCHEN – Ein Schulvormittag der besonderen Art

Veröffentlicht am 20. Dezember 2019 von wwa

ALTENKIRCHEN – Ein Schulvormittag der besonderen Art – Am Tag der offenen Tür stellte sich die August-Sander-Schule in Altenkirchen vor – Eine vorweihnachtlich geschmückte Schule, freundliche und hilfsbereite Schülerinnen und Schüler, tolle Projekte aus dem Schulleben und jede Menge Mitmach-Angebote im offenen Unterricht. Am Tag der offenen Tür hatten nicht nur Grundschulkinder und deren Eltern die Chance, ihre neue Schule kennen zu lernen, auch die große August-Sander-Schulgemeinschaft verbrachte einen abwechslungsreichen Schulvormittag.

Viele Klassentüren standen offen, um an Stationen aus den Bereichen Deutsch und Englisch zu arbeiten. In den Fachräumen wurden Experimente aus Physik und Chemie durchgeführt, erstmals konnte das August-Sander-Sportabzeichen erworben werden. Gut besucht waren auch der Stand der Bienen-AG und der Werkraum, in dem sich der Wahlpflichtbereich TuN präsentierte.

Aus den Küchen gab es Pralinen, Marmelade und Weihnachtsplätzchen, die Schülerfirma Kult!Shop! verkaufte Geschenke für alle Gelegenheiten, die Theater-AG probte öffentlich und mit der Schulband gab´s musikalisch „was auf die Ohren“.

Dank Förderverein und Schulelternbeirat wurde die Mensa in einen Café-Info-Treffpunkt umgewandelt. Hier stand das Schulleitungsteam um Schulleiterin Doris John für Gespräche zum Schulkonzept den Eltern zur Verfügung. Auch Rundgänge durch die Unterrichtsprojekte brachten den Gästen die Vielfalt der methodischen didaktischen Konzeption unserer Schule nahe.

Die August-Sander-Schule ist eine Realschule plus in kooperativer Form mit einer Fachoberschule. Neben dem Fachabitur sind auch der qualifizierte Sekundarabschluss I und der Berufsreifeabschluss möglich. Als Schwerpunktschule ist sie Schülern mit anerkanntem Förderbedarf interessant. Als Ganztagsschule in Angebotsform bietet die August-Sander-Schule in unterrichtlicher Hinsicht viele Unterstützungsangebote in den Hauptfächern sowie Hilfen beim Erstellen der täglichen Hausaufgaben. Zudem gibt es attraktive Arbeitsgemeinschaften, die von Technik und Fußball bis hin zu Schulband und der Imkerei gehen.

Foto: In einem fächerübergreifenden Projekt beschäftigten sich Schüler der Klasse 6.1 mit fair gehandelten Produkten. (niju) Foto: A.S. Schule