Hoffmann Metzgerei
Geschenke Galerie
Schwientek Herbst 14
Sattlerei Schmautz
Friseur K1
Continentale
Tatze und Pfötchen
Der Versicherungsspezi
Jakob Nestle
Wespen Lichtenthäler
Heizungsbaumann
Reifen Krah
HF Auto
Taxi Bischoff

ALTENKIRCHEN – Förderverein des DRK Krankenhauses Altenkirchen unterstützt Weiterbildung zur Notfallpflege

Veröffentlicht am 28. November 2019 von wwa

ALTENKIRCHEN – Förderverein des DRK Krankenhauses Altenkirchen unterstützt Weiterbildung zur Notfallpflege – Aufgrund neuer Vorgaben durch den Gemeinsamen Bundesausschuss müssen in den Notaufnahmebereichen von Krankenhäusern qualifiziertes Pflegefachpersonal vorgehalten werden.

Im DRK Krankenhaus in Altenkirchen wurden jetzt jüngst insgesamt 9 Pflegefachkräfte zu einem entsprechenden Anerkennungslehrgang entsendet. Die Kosten in Höhe von ca. 10.000 Euro wurden allesamt vom Förderverein des Krankenhauses zur Verfügung gestellt.

Foto: Stellvertretend für alle Teilnehmer freuen sich über den erfolgreichen Abschluss (v.l.): Jürgen Ecker (Kfm. Direktor), Uwe Helmerth (Ltd. Pfleger Zentrale Notaufnahme), Irina Fertikov, Dr. Peter Enders (Vorsitzender Förderverein), Claudia Wagner, Hans-Jürgen Lenski (Geschäftsführer Förderverein), Marion Strüder (stv. Pflegedienstleitung).