Reifen Krah
Continentale
Wespen Lichtenthäler
Heizungsbaumann
Jakob Nestle
Tatze und Pfötchen
Friseur K1
Geschenke Galerie
Taxi Bischoff
Der Versicherungsspezi
Biker Station
HF Auto
Schwientek Herbst 14
Hoffmann Metzgerei
Sattlerei Schmautz

ALTENKIRCHEN – Datenschutz im Umgang mit hilfsbedürftigen Menschen

Veröffentlicht am 27. November 2019 von wwa

ALTENKIRCHEN – Datenschutz im Umgang mit hilfsbedürftigen Menschen – Jurist Christopher Weis, selbst als hauptamtlicher Betreuer in einem Betreuungsverein der AWO tätig tätig, führte in der Stadthalle Betzdorf in einem kurzweiligen Vortrag in das Thema Datenschutz für Betreuer, Bevollmächtigte, Angehörige und Mitarbeitende sozialer Einrichtungen und Behörden ein. Die Rechte und Pflichten nach Einführung der Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) wurden beleuchtet und anhand von Fallbeispielen angeregt diskutiert. Die Informationsveranstaltung der AWO-Betreuungsvereine im Landkreis Altenkirchen in Zusammenarbeit mit der örtlichen Arbeitsgemeinschaft Betreuungsrecht konnte Ungewissheiten rund um das Thema beseitigen und Fragen der Gäste beantworten.

Foto: Geschäftsführer der AWO-Betreuungsvereine Dr. Holger Ließfeld (rechts) dankt dem Referenten Rechtsanwalt Christopher Weis (links) für den spannenden und unterhaltsamen Vortrag.