Sattlerei Schmautz
Jakob Nestle
Biker Station
Wespen Lichtenthäler
Der Versicherungsspezi
Geschenke Galerie
Continentale
Friseur K1
Schwientek Herbst 14
HF Auto
Heizungsbaumann
Hoffmann Metzgerei
Reifen Krah
Tatze und Pfötchen
Taxi Bischoff

HORHAUSEN – 17. „Westerwälder Drachenflugfest“ am Samstag und Sonntag, 5. und 6. Oktober

Veröffentlicht am 28. September 2019 von wwa

HORHAUSEN – 17. „Westerwälder Drachenflugfest“ am Samstag und Sonntag, 5. und 6. Oktober, in Horhausen auf den Wiesen unterhalb des Feuerwehrhauses (Floriansweg) – Die Vorbereitungen für das 17. Westerwälder Drachenflugfest in Horhausen laufen auf vollen Touren. Die Organisatoren hoffen auf kräftigen Westerwälder Wind und auf gutes Drachenflugwetter. Am Samstag, 5. Oktober, und Sonntag, 6. Oktober, findet auf den Wiesen unterhalb des Feuerwehrhauses Horhausen (Floriansweg) das beliebte 17. Westerwälder Drachenflugfest statt.

Ausrichter des Drachenflugfestes sind die Ortsgemeinde Horhausen und die Verbandsgemeinde Flammersfeld, die von der Interessengemeinschaft „Drachenclub Dreamcatcher“ (Kleinmaischeid) fachlich unterstützt werden.
Zum 17. Westerwälder Drachenflugfest werden wieder Profis aus ganz Deutschland mit spektakulären Drachen erwartet, die ihre Flugkünste demonstrieren. Auch Kinder, Jugendliche und interessierte Erwachsene sind eingeladen, zwei erlebnisreiche Tage in Horhausen zu verbringen.
Am Samstag ist um 11 Uhr die offizielle Eröffnung des Festes durch Bürgermeister Fred Jüngerich, Erster Beigeordneter Rolf Schmidt-Markoski sowie Ortsbürgermeister Thomas Schmidt. An diesem Tag und am Sonntag ist freies Fliegen angesagt und ein bunter Drachenhimmel über Horhausen zu erwarten. Es finden Lenkdrachenvorführungen (Trickflug, Zweileiner, Vierleiner) und spezielle Massenstarts mit Moderation durch Klaus Nümm aus Asbach, zu den verschiedenen Drachentypen statt.

Ab Einbruch der Dunkelheit gibt es eine Nachtvorführung mit beleuchteten Drachen. Für das leibliche Wohl wird an allen Tagen gesorgt. Weitere Infos erteilen Martina Beer von der Verbandsgemeindeverwaltung, Tel.: 02685/809-193 und Ortsbürgermeister Thomas Schmidt, Tel.: 02687/926830.