NEITERSEN – Lauschvisite: Stummfilm mit Musik in Neitersen

Veröffentlicht am 9. September 2019 von wwa

NEITERSEN – Lauschvisite: Stummfilm mit Musik in Neitersen – Die Konzertreihe Lauschvisite lässt internationale Musiker, die sich der experimentellen Musik verschrieben haben, im Westerwald Station machen. Im Jahr 2018 wurde Eva Zöllner, die Initiatorin der Reihe, dafür mit dem Westerwälder Kulturpreis ausgezeichnet. Das diesjährige Sommerkonzert der Lauschvisite findet am Samstag, 21. September um 20 Uhr im Programmkino Wied-Scala in Neitersen statt:

Das Duo InterZone Perceptible aus Essen ist seit 20 Jahren ein Begriff für Stummfilmvertonung auf höchstem Niveau. Mit elektrifiziertem Akkordeon, E-Bass und Live-Elektronik holen die beiden Musiker den Stummfilm der 1920er-Jahre ins 21. Jahrhundert. Ihre Klanglandschaften illustrieren nicht nur die Geschehnisse auf der Leinwand, sondern leuchten die inneren Welten der Filmfiguren aus und schaffen so eine spannende neue Ebene zum Film. In der Wied-Scala zeigen sie den Film Das Cabinet des Dr. Caligari, der als Meilenstein der deutschen Filmgeschichte gilt. Der Film erzählt von Jahrmarkt, Mord, Entführung und von Dr. Caligari, dem dämonischen Schausteller, Wissenschaftler und Arzt. Die verrückte Klangreise der Industrial-Soundart- Spezialisten von InterZone Perceptible jagt Film und Musik ins Irrenhaus. Herrrrreinspazzziiiieeeert! Tickets sind zu 12,-/8,- Euro an der Abendkasse erhältlich oder können unter 02681950886 vorbestellt werden.