NEUWIED – Heimisches vor historischer Kulisse genießen

Veröffentlicht am 8. September 2019 von wwa

NEUWIED – Heimisches vor historischer Kulisse genießen – „Neuwied erschmecken“: Nächster Markt am 12. September – Die Veranstaltungsreihe „Neuwied erschmecken“ hat viele Freunde gefunden. Nun steht für Donnerstag, 12. September, der vorerst letzte kulinarische Treffpunkt in der Pfarrstraße auf dem Programm – dann geht „Erschmecken“ in die Winterpause. Vor dem historischen Rathaus öffnen ab 16 Uhr regionale Gastronomen und Getränkehändler ihre Stände. Die Besucher können dort ihre Wahl aus einer Vielfalt von Speisen treffen – von herzhaft bis süß.

Das Motto „Neuwied erschmecken“ ist dabei wörtlich zu nehmen. So bietet der Buchenhof Partybrötchen mit Jersey-Schinken an. Die Firma Mertens kreiert eine spezielle Schlemmertreff-Crêpe mit Spargel, Schinken und Sauce hollandaise.

Entstanden ist die Möglichkeit zum kulinarischen Austausch aus einer Idee der Bürgerbeteiligungsaktion „Netzwerk Innenstadt“, den Schlemmertreff organisiert haben engagierte Mitglieder der Arbeitsgruppe „Abendmarkt“.