GÜLLESHEIM – Verbandsgemeindepokal Altenkirchen-Flammersfeld 2019

Veröffentlicht am 11. August 2019 von wwa

GÜLLESHEIM – Verbandsgemeindepokal Altenkirchen-Flammersfeld 2019 – VfL Oberlahr-Flammersfeld Gewinner – Ausrichter des Verbandersgemeindepokal der zukünftigen Verbandsgemeinde Altenkirchen-Flammersfeld war der SV Güllesheim. Gemeldet hatten sich zehn Mannschaften, die in zwei Gruppen an den Start gehen sollten. Während die Vorrundengruppe A vollständig antrat, sagten in der Vorrundengruppe B kurzfristig die SG Niedererbach und die SG Ingelbach ab. So traten in der Gruppe A der VfL Flammersfeld-Oberlahr, der SSV Almersbach-Fluterschen, der SC Berod-Wahlrod, der SV Güllesheim und die SG Bruchertseifen-Eichelhardt an. In der Gruppe B waren es die SG Ellingen, der SSV Weyerbusch und die SG Neitersen. Die Vorrunde wurde an vier Tagen ausgetragen. Vor den beiden Endspielen spielten die Frauenmannschaften des SSV Weyerbusch und der SG Eichelhardt um den Verbandsgemeindepokal. Den sicherten sich mit einem 6:1 Sieg die Frauen des SSV Weyerbusch. Im Spiel um den dritten Platz bei den Senioren kämpften die SG Neitersen-Altenkirchen und der SC Berod-Wahlrod, dass die SG Neitersen überlegen mit 9:0 gewann. Im Endspiel zwischen dem VfL Flammersfeld-Oberlahr und der SG Eillingen behielt die SG Flammersfeld-Oberlahr in einem spannenden Spiel die Oberhand und gewann mit 3:0. Die Siegerehrung nahmen Bürgermeister Fred Jüngerich und beigeordneter Rolf Schmidt-Markoski vor. Fotos: Renate Wachow – Weitere Fotos finden sich in der Fotogalerie