NEUWIED – Migration und Integration: Beiräte werden gewählt

Veröffentlicht am 14. August 2019 von wwa

NEUWIED – Migration und Integration: Beiräte werden gewählt – Zwei Informationsveranstaltungen – Noch Bewerber gesucht – Der Beirat für Migration und Integration ist ein wichtiges Gremium, wenn es um die Belange der Einwohner mit Migrationshintergrund und Fragen der kommunalen Integrationspolitik geht. Am Sonntag, 27. Oktober, werden die Beiräte in Stadt und Kreis neu gewählt.

Wer sich für die Arbeit der Beiräte interessiert oder gar selbst als Kandidat antreten möchte, der hat gleich zwei Möglichkeiten sich intensiv zu informieren. So beantworten die beiden Geschäftsführerinnen der Beiräte, Kerstin Schwanbeck-Stephan (Kreis) und Dilorom Jacka (Stadt), Fragen zur Wahl der Beiräte am Donnerstag, 15. August, von 15 Uhr bis 17 Uhr an ihrem Infostand auf dem Luisenplatz.

Viele hilfreiche Informationen rund um Kandidatur sowie das aktive und passive Wahlrecht gibt es darüber hinaus bei einer gemeinsamen Informationsveranstaltung von Stadt und Kreis Neuwied. Diese findet statt am Dienstag, 20. August, von 14 bis 16 Uhr im Maximilian-zu-Wied-Saal der Kreisverwaltung Neuwied, Wilhelm-Leuschner-Straße 9, 56564 Neuwied.

Für weiterführenden Informationen stehen in der Kreisverwaltung Neuwied Kerstin Schwanbeck-Stephan, Telefon 02631 803 129, E-Mail kerstin.schwanbeck@kreis-neuwied.de, und in der Stadtverwaltung Neuwied Dilorom Jacka, Telefon 02631 802 284, E-Mail djacka@neuwied.de, zur Verfügung. Im Internet informiert die Seite www.integration-in-neuwied.de  über die Wahl.